Der MEDION Robosauger – Familienzuwachs + GEWINNSPIEL

Der MEDION Robosauger – Familienzuwachs + GEWINNSPIEL

Vor einigen Wochen erreichte mich das wohl coolste Paket ever – ein kleiner, schnuckeliger Staubsauger von MEDION, der alleine saugt. Was kann er? Saugt er gründlich oder muss man nacharbeiten? All das habe ich getestet und das Beste: Ihr könnt heute einen Saugroboter für euer Zuhause gewinnen!

Wie ihr vielleicht wisst, gehört Staubsaugen zu meinen liebsten Aufgaben im Haushalt (das klingt echt schräg, ich weiß) – noch lieber habe ich aber natürlich weniger zu tun und mehr Zeit für die schönen Dinge im Leben.


Gerade jetzt zu Ostern verbringe ich meine Zeit lieber mit Familie und Freunden – und nicht mit putzen. Während wir uns also zum gemütlichen Kaffeekränzchen treffen werden, dreht der Sauger zu Hause seine Runden. Ich habe ihn die letzten Wochen ausgiebig saugen lassen und was soll ich sagen? Er macht seine Sache gut.

Er saugt sehr gründlich, erkennt Hinternisse und Treppen und merkt sich die Umgebung, die er bereits gereinigt hat. Man kann ihn außerdem mit einer App steuern (einfach den Tag und die Uhrzeit eingeben und euch erwartet ein sauberes Zuhause) und er findet seine Ladestation alleine wieder.  Das klingt doch zu schön um wahr zu sein, oder? Ich bin richtig begeistert und musste natürlich die ersten Putzeinsätze in unserer Wohnung genauestens beobachten. Fazit: Er saugt besser als ich, kommt durch kleine Bürsten in jede Ecke und unter jedes Möbelstück und packt sogar Teppiche problemlos. Alles weitere wissenswertes zu meinem (und vielleicht auch bald eurem) neuen Helfer findet ihr hier – viele weitere Produktinformationen zu MEDION findet ihr auch auf der MEDION Facebook Page (klick).

Und nun das Beste: Ich darf einen Saugroboter im Wert von 400€ heute an euch verlosen!

Das einzige was ihr dafür tun musst? Helft mir bei der Namensfindung – wie soll unser neustes Familienmitglied heißen? Hinterlasst mir unter diesem Post einen Kommentar und schon seid ihr im Lostopf.

Falls ihr nicht nur auf euer Glück hoffen möchtet: Hier kommt ihr direkt zum Shop. 🙂 Das Gewinnspiel endet am 2. April 2018 um 23.59 Uhr und in den Folgetagen gebe ich den Gewinner hier bekannt. Teilnehmen könnt ihr mit einer deutschen Postadresse, der Rechtsweg oder eine Barauszahlung sind ausgeschlossen. Der Gewinner erklärt sich bereit, dass ich die Adressdaten für den Versand des Gewinns an MEDION weiterleiten darf. Seid ihr unter 18 Jahren alt, benötige ich im Gewinnfall eine Einverständniserklärung eurer Eltern, dass ich eure Adresse erhalten darf.

Viel Glück – ich bin gespannt auf eure Ideen. 🙂


WERBUNG / In Zusammenarbeit mit MEDION

Folge:

613 Comments

  1. Carolin
    19. März 2018 / 10:13

    Ich fänd Susi ganz nett

    • Kathinka
      19. März 2018 / 12:53

      Henry passt wirklich sehr gut

    • Judith
      19. März 2018 / 17:30

      Wie wäre es mit Knut? Knut ist doch super!

      Viele Grüße,
      Judith 🙂

      • Steffi
        21. März 2018 / 20:46

        Robby

    • Anna
      19. März 2018 / 19:19

      Albert alles fresser

      • Gresa
        19. März 2018 / 20:49

        Hugo ist einfach der beste Name

    • Anne
      21. März 2018 / 11:48

      Ich fände Staubraub ganz cool. Mal anders

    • Mette
      21. März 2018 / 14:29

      Wie findest du Robo-joy?

    • Linda Schiemann
      21. März 2018 / 23:37

      Hallo Nadine,

      ich würde den kleinen Roboter „Charly“ nennen.

    • Farina Lindinger
      22. März 2018 / 7:43

      Ich finde den Namen Fred einfach großartig und sehr passend .
      Und auch ich würde mich natürlich riesig über den Gewinn freuen. Da ich im Schichtdienst arbeite, kann ich leider nicht immer zu den nachbarfreundlichsten Zeiten saugen und Fred würde mir da auf jeden Fall eine große Hilfe sein.

      Viele Grüße aus Hamburg,
      Farina

    • Colleen
      2. April 2018 / 11:36

      Ich fände H.e.r.b.i.e der flitzende Staubsauger total cool

    • Emely
      2. April 2018 / 20:18

      Wie wär’s mit „Susi Sauger“?

  2. Saskia
    19. März 2018 / 10:13

    Also als 90er Kind muss ich da an No-No denken, der Staubsauger der Teletubbies

  3. Katharina
    19. März 2018 / 10:15

    Hallöchen 🙂
    Also wie wäre es denn mal mit Gustav – ich habe sofort einen männlichen Namen gewählt, da ich irgendwie mit dem Saugroboter einen männlichen Gefährten assoziiere, außer er wäre jetzt rosa gewesen, dann vielleicht doch weiblich. Ich hoffe dir gefällt ‚Gustav‘ als neues Familienmitglied, ansonsten habe ich als Alternative noch ‚Robby‘ – nicht sehr kreativ, aber dafür doch sehr passend.
    So ein Staubsauger wäre wahrscheinlich für unsere doch sehr verwinkelte Wohnung mehr als ein Traum 🙂
    Da mein Freund und ich studieren können wir uns keinen anlegen, mein Bruder jedoch hat es als Student einfach getan, so mutig sind wir nicht 😀

    Liebe Grüße,
    Katharina

    • Bibi
      19. März 2018 / 10:53

      Borsti war der erste Name an den ich denken musste, frage mich nicht warum tolle Aktion! Ich lese dein Blog sehr gerne ♥️ Weiter so

    • Pia
      1. April 2018 / 15:26

      Hallo 🙂
      Ich bin ja für mampffred.
      Weil er alles aufisst!

      Abgekürzt wäre es dann Manni 😀
      Schöne Ostern,
      Pia

  4. Sarah Ober
    19. März 2018 / 10:16

    Ich würde ihn Dusty nennen (jaja ich weiß, flacher Wortwitz) – ich find den Namen aber süß!
    Super Gewinnspiel, ich würde mich riesig über den kleinen Helfer in meiner Wohnung freuen!

  5. Christian Wulff
    19. März 2018 / 10:18

    WALL•E

  6. Melanie
    19. März 2018 / 10:18

    Hi,
    Snoopy wäre doch ein süßer Name. Wenn der Staubsauger durch die Gegend fährt könnte man meinen ein kleiner Hund wäre bei euch unterwegs
    Lg Melanie

  7. Janina Junk
    19. März 2018 / 10:19

    Hallo:)
    ich wäre für Wall-E

    Viele Grüße Janina

  8. Stella Wohlgemuth
    19. März 2018 / 10:21

    E.T. 🙂

  9. Pascale Camille
    19. März 2018 / 10:22

    Guten Morgen,
    ich musste bei diesem kleinen, aber feinen Gefährten ja spontan an ‚Nono‘ denken, wobei ‚Borsti‘ auch sehr passend erscheint.
    Da ich nach der Arbeit oft so geschafft bin, dass ich eher weniger Lust habe, den Staubsauger zu schwingen, wäre ‚Borsti‘ der Retter meines Alltags.

    Liebe Grüße,
    Pascale

    • Ezzmi
      19. März 2018 / 16:17

      Oh nein, Nono wollte ich auch vorschlagen. Ich dachte da denkt außer mir bestimmt niemand dran

    • Michaela
      22. März 2018 / 9:11

      Ich finde er sieht aus wie ein Herbie

  10. Magdalena
    19. März 2018 / 10:23

    Guten Morgen liebe Nadine 🙂

    Ich fände Freddy irgendwie witzig

  11. Valerie
    19. März 2018 / 10:23

    Ich find Frida irgendwie passend – frag mich nicht warum 😀

  12. Sarah
    19. März 2018 / 10:25

    Willy

  13. Tale
    19. März 2018 / 10:28

    Ich würde ihn Elfriede nennen – keine Ahnung wieso

  14. Monja
    19. März 2018 / 10:29

    Hallo 🙂
    Ich würde ihn Inspector Gadget nennen einfach weil ich den früher so toll fand 😀

    Liebe Grüße aus Tirol,
    Monja

  15. Claudine
    19. März 2018 / 10:29

    Oh so ein Teil wünsche ich mir seit 2 Jahren, seit dem wir die größere Wohnung haben und ich leider für’s Saugen zuständig bin 😉 Ich würde den kleinen Racker „The Vaccumator“ nennen, anglehnt an deinen Namen Shoppinator. Somit passt er doch perfekt in die Familie.
    Liebe Grüße, Claudine

    • Souki
      2. April 2018 / 20:32

      Wie wäre es mit sauginator

  16. Lisa Werner
    19. März 2018 / 10:34

    Guten Morgen,
    ich würde ihn gerne RoboMob nennen.

    Wünsche Dir einen schönen Tag
    Lieben Gruß
    Lisa

  17. Cane-Sophie Jochimsen
    19. März 2018 / 10:34

    Ich würde ihn Robbi nennen ich würde mich sehr über den Gewinn freuen 🙂

  18. Charleen
    19. März 2018 / 10:35

    Ich fände Joschi ganz passend ☺️

  19. Dominique
    19. März 2018 / 10:35

    Ich würde ihn „Bobo“ nennen

  20. Melanie
    19. März 2018 / 10:36

    Hi Du Liebe,
    ich fänd ja so etwas wie „Dusty The Bot“ oder „RoboDust“ ganz witzig.
    Drück Dich und mach weiter so.
    Melanie
    Meloflori bei Insta und YouTube

  21. Angelika
    19. März 2018 / 10:37

    Also ich würde den kleinen ROBO nennen. Könnte so ein Teil echt gut gebrauchen, denn ich hasse es zu staubsaugen . Liebe Grüße Angelika

  22. Vanessa
    19. März 2018 / 10:37

    Ich würde den James nennen. Wie einen kleinen Buttler

  23. Alina
    19. März 2018 / 10:38

    Eine echt coole Aktion! Und du kannst sehr stolz auf deinen Blog sein 🙂

    Ich fände “Krümel” als Namen für den Saugroboter süß 🙂
    Liebe Grüße,
    Alina

  24. Wiebke
    19. März 2018 / 10:38

    Ich würde ihn Saugi-terrier oder Gisela nennen

  25. Vivi
    19. März 2018 / 10:38

    Heey Nadine 🙂
    Nenn ihn doch shreddy Dann kann er durch die Wohnung düsen, während du dich durch dein Programm quälst oder durch deine Uni Unterlagen. Oder aber wie ich, das Kaffeekränzchen vorziehen
    Liebe Grüße, Vivi

  26. Franzi
    19. März 2018 / 10:39

    Guten Morgen 🙂
    Ich würde ihn zu seiner Tätigkeit passend Putzi nennen 😀
    Ganz liebe Grüße
    Franzi 🙂

  27. Dominique
    19. März 2018 / 10:40

    Ich würde ihn „Bobo“ nennen.

  28. Sarah
    19. März 2018 / 10:40

    Ich würde ihn Robby nennen – Rob->Roboterstaubsauger by-> weil es den Namen dann so süß abrundet Robby der Robotersaubsauger ☺️

  29. Michelle
    19. März 2018 / 10:43

    Ohh das wäre ein absoluter Traum, wenn der Kleine in Zukunft die Wohnung putzt
    Ich würde ihn Calvin nennen

  30. Alex
    19. März 2018 / 10:44

    Undercover Sauger 007

    wäre am besten passt zur schwarzen Farbe

    Gruß

  31. Alina
    19. März 2018 / 10:45

    Ich würde ihn Napoleon nennen

    • Alina
      19. März 2018 / 10:46

      Oder Fussel 😀

  32. Agnes
    19. März 2018 / 10:47

    Ich würde ihn Günther nennen. Oder Klausi. Also definitiv ein alter Männername. Hat Charme finde ich.

  33. Diana Mach
    19. März 2018 / 10:49

    Frederik, finde passt zu einem persönlichen Raumpfleger

  34. Elli
    19. März 2018 / 10:49

    Also der meiner Schwester heißt Fußbodenkosmetiker 😀 – das wär doch was!

  35. Lena
    19. März 2018 / 10:49

    Hi 🙂
    Wie wäre es denn mit Noo-Noo 🙂 Der Staubsauger der Teletubbies heißt Noo-Noo

  36. Vroni R.
    19. März 2018 / 10:49

    Guten Morgen 🙂
    also das ist natürlich ein super Gewinnspiel, vielen Dank!
    Auch ich musste gleich an einen männlichen Namen denken, was würde denn besser als der „gängige“ Butlername Alfred passen
    Liebe Grüße von oben in den Kessel rein 🙂
    Vroni

  37. Kirsten Ötjen
    19. März 2018 / 10:53

    Hey:) wie wärs mit Luzifer. So wird ja auch der (Putz-)Teufel genannt :P.

    Ab geht die Lu(t)zi 🙂

  38. Julia
    19. März 2018 / 10:55

    Heinz das Heinzelmännchen 🙂 Ich finde sowas mega wer saugt schon gerne.

  39. Anna
    19. März 2018 / 10:57

    Hi, ich würde ihn Schorschi nennen.

  40. Susi
    19. März 2018 / 10:59

    Guten Morgen
    Also mir fällt dazu natürlich direkt ‚No-No‘ von den Teletubbies ein, er wurde dort immerhin auch als Familienmitglied betrachtet :D.
    Meine Studenten-WG würde sich super über den Gewinn freuen, da unserer Staubsauger langsam aber sicher den Geist aufgibt.

    Liebe Grüße, Susi

  41. Eve
    19. März 2018 / 11:03

    Medi, angelehnt an Medion…

  42. Lisa
    19. März 2018 / 11:04

    Ich würde ihn Siegbert nennen. 🙂

  43. Chantale
    19. März 2018 / 11:05

    Ich finde stupsi ganz klasse
    Er stupst Gegenstände liebevoll an ohne das etwas kaputt geht 🙂

  44. Tanja Stricagnoli
    19. März 2018 / 11:05

    Mein erster Gedanke war : Staubi ! So würde ich ihn nennen schließlich beseitigt er ja den Staub und ich finde es hört sich süß an

  45. Iris
    19. März 2018 / 11:09

    Ich finde RUDI einen schönen Namen. Liebe Grüße

  46. Selina
    19. März 2018 / 11:12

    Ich bin für Dusty oder Saugfried.

  47. Cori
    19. März 2018 / 11:12

    Putzi wäre doch ein super Name ☺️ Je nach Laune kann man den Staubsauger dann als ihn oder sie ansprechen

    • Mareen
      2. April 2018 / 13:58

      Ganz Klar.. der kleine Tyron-Tyson!

  48. Julia
    19. März 2018 / 11:27

    Mich erinnert der Staubsauger an ein Rennauto 😀 die nehmen manchmal auch jede Ecke mit 😀 deswegen finde ich „Ferrari“ oder „McLaren“ ganz passend.. vor allem hört es sich edel an, wenn man sagt „bevor wir jetzt geben, muss ich eben meinen McLaren noch starten“ 😀

  49. Annie
    19. März 2018 / 11:34

    Ich würde ihn Dörte nennen. 😀

  50. Svea
    19. März 2018 / 11:34

    „Hast du den kleinen KARL schon losgeschickt?“ Das klingt doch witzig

  51. Henriette
    19. März 2018 / 11:34

    Hallöchen,
    wie wäre es denn mit Meister Proper, weil er so gründlich sauber macht? 🙂 Oder Mephisto/ Beelzebub, der kleine Putzteufel

    Ansonsten finde ich Scrubby oder Scruffy noch süß, weil scrub im Englischen ja schrubben oder wegputzen heißt und scruff wiederum eine Bezeichnung für jemand Schmutzigen ist

  52. Jana Empunkt
    19. März 2018 / 11:35

    Ich wäre für Hermann

  53. Frauke
    19. März 2018 / 11:39

    Ich würde dem Staubsauger glaube ich den Namen Daisy geben Finde der Name hat irgendwie was

    Der Gewinn wäre ja mal meeeega Mein Freund und ich putzen immer ein mal in der Woche zusammen.. meist am Wochenende. Geswiffert und gesaugt wird aber täglich, weil ich irgendwie immer überall meine Haare verliere ‍♀️
    Da würde so ein Staubsaugerroboter natürlich viel Arbeit abnehmen

    • Esraki
      22. März 2018 / 0:53

      Staubinator wär doch super !!

  54. Jennifer Nissen
    19. März 2018 / 11:40

    Wow, er dürfte bei uns gerne ein neues Familienmitglied namens Teddy werden 😀

  55. Julia
    19. März 2018 / 11:41

    Olaf fändich cool da ich das gefüll habe das dirs eim hitt werden würde wenn er so Heisen würde Olaf der Kleine Staubsauger Finde ich ganz Süss

  56. Johanna Eitzen
    19. März 2018 / 11:43

    Ich finde Dusty ganz niedlich. 🙂

  57. Stefanie
    19. März 2018 / 11:46

    Lotta wäre sehr schön.

  58. Joo
    19. März 2018 / 11:48

    Hallöle liebe Nadine
    Wie wäre es mit „DUSTin“ (vom englischen „dust“ = Staub)? – fände ich ganz witzig und besser als dieses typische „Staubi“ ‍♀️
    Liebeste Grüße, Joo ❤️

  59. Nadine
    19. März 2018 / 11:48

    Berti finde ich lustig

  60. Jana
    19. März 2018 / 11:53

    Bei mir heißt alles, was im Haushalt hilft Minna so auch unser Staubsauger, den ich gerne durch den tollen Roboter ersetzen würde! Ich mag saugen überhaupt nicht und deshalb ist es dir Aufgabe meines Mannes. Der würde sich riesig freuen, wenn er weniger im Haushalt machen müsste!

  61. Steffi
    19. März 2018 / 11:54

    Hallo 🙂

    Ich würde ihn Mister oder Sir cleanie nennen

  62. Lisa
    19. März 2018 / 12:03

    Bibo 😀 das Geräusch das Roboter in Filmen immer von sich geben 😀

  63. Jenifer
    19. März 2018 / 12:04

    Liebe Nadine,

    Schmutz und Staub sind ganz klar ein Fall für „Anton“. 🙂

    Liebe Grüße
    Jenifer

  64. Ajla
    19. März 2018 / 12:08

    Hallo 🙂 ich würde ihn Robi nennen (ist ja eine Art Roboter)

    LG

  65. Ina Schlautmann
    19. März 2018 / 12:09

    Wie wäre es wenn mit Channing? Dann kannst du vom Sofa aus Channing Tatum dabei zu sehen, wie er deine Hausarbeit macht 😉 und mit etwas Vorstellungskraft siehst du den richtigen in knappen Shorts vor dir… Alternativ ginge – sehr klassisch – auch James.
    Es wäre ein Träumchen, diesen Gewinn zu erhalten, da mich mein 4 Wochen altes Töchterchen völlig in Beschlag genommen hat und der Haushalt schon ganz schön leidet 😉

  66. Joana
    19. März 2018 / 12:09

    Robonator 😀 eine Mischung zwischen Shoppinator und Robosauger 🙂
    Würde mich richtig freuen über dieses Ding! ❤️

  67. Anni
    19. März 2018 / 12:13

    Als große Fan des Films schlage ich „Mrs. Doubtfire“ vor ☺️

  68. Gina
    19. März 2018 / 12:13

    Wirklich praktisch…(gerade bei Katzen)
    Also ich musste gleich an ein UFO denken und dann kam mir der Film WALL-E in den Sinn.
    Also für männlich würde ich ihn „Wall-E“ nennen und weiblich „Eve“. Lg

  69. Marlene
    19. März 2018 / 12:14

    Ich bin definitiv für Herbert! 😉

  70. Nicole
    19. März 2018 / 12:15

    Staubi

  71. Jeanette
    19. März 2018 / 12:20

    Guten Morgen,

    ich würde ihn Alfredo nennen.

    Viele Grüße

    Jeanette

  72. Sophia
    19. März 2018 / 12:21

    Karli! Karli, komm doch mal hier her! Und dort drüben musst du auch noch, Karli

  73. Sylvia
    19. März 2018 / 12:27

    Helferlein wäre cool

  74. Isabel
    19. März 2018 / 12:28

    Da es deiner ist gibt es doch nur einen Namen: Der Staubinator. ❤

  75. Flo
    19. März 2018 / 12:29

    Wie wäre es denn mit Marvin, wie bei per Anhalter durch die Galaxis? Ein paar traurige Augen drauf und er rumpelt schlecht gelaunt saugend durch die Wohnung 😉

  76. Filipa Garcia
    19. März 2018 / 12:30

    In würd ihn Medi nennen
    Sehr einfallsreich aber find er passt zu Medion

  77. Joana
    19. März 2018 / 12:32

    Hallo
    mir ist direkt als Harry Potter Fan „Dobby“ eingefallen,
    da der Staubsauger ja auch ein kleiner Hauself bzw. Helfer ist

  78. Nell Wehner
    19. März 2018 / 12:38

    Super cool 🙂 überlege schon länger mit so einen kleinen Helfer anzuschaffen. Ich fände Fridolin wäre ein guter Name

  79. Alena
    19. März 2018 / 12:39

    Milbi, wie der Staubsauger vom Hausenblas, dem schwäbischen Staubsaugerkönig.
    Wir sind ja immerhin Stuttgarter.

    Liebe Grüße
    Alena / leniloni

  80. Bianca
    19. März 2018 / 12:42

    Oh wie toll … so einen fleißigen Helfer könnte ich auch gut gebrauchen . Ich fände als Name „Dusty the Duster“ gut

    LG
    Bianca

  81. Victoria
    19. März 2018 / 12:48

    Ich bin für Magret 🙂

  82. Van
    19. März 2018 / 12:52

    Staubi McStaubface

  83. Denise
    19. März 2018 / 12:53

    Hallöchen 🙂
    Wir haben schon länger einen Saugroboter und er hat uns hervorragende Dienste geleistet, allerdings wäre es mal Zeit für einen Nachfolger 😀
    Unser jetziger heißt Nono wie der Staubsauger bei den Teletubbies.
    Der neue würde vermutlich wieder so heißen weil unser kleiner Sohn seinen Nono heiß und innig liebt

    Liebe Grüße

  84. Anni
    19. März 2018 / 12:54

    Ich würde ihm einen heißen südländischen Namen geben wie Leonardo oder Marcello … um dann erzählen zu können dass er schon mal sauber macht bevor man nachhause kommt .

  85. Katharina
    19. März 2018 / 12:56

    Ich würde ihn glaube ich Krümmelmonster oder Hugo nennen ✨

  86. Selina Rothfuß
    19. März 2018 / 12:59

    Ich würde ihr Blubbi nennen – irgendwie heißen alle elektronischen Geräte bei mir so

  87. Lena
    19. März 2018 / 13:00

    Wilson ist ziemlich cool 😀 Wie bei Verschollen einfach mit Ihm reden, wenn euch langweilig ist!
    LG Lena

  88. Lara
    19. März 2018 / 13:00

    Guten Morgen,
    Ich fände Gisela ganz cool, wie die ehemalige Vermieterin von meinem Freund die manchmal einfach aufgetaucht ist und geputzt hat
    Ansonsten wäre James, Niles (deer Butler von der Nanny) oder Large passen 🙂

    Liebe Grüße, Lara

    • Lara
      21. März 2018 / 11:34

      Oder Saugbert

  89. Miriam
    19. März 2018 / 13:10

    Ich bin definitiv für Dobby, aber pass auf, dass er keine Socken einsaugt, sonst ist er frei.

  90. Birte
    19. März 2018 / 13:13

    Huhu, mir ist jetzt spontan Robbi eingefallen . LG

  91. Christina
    19. März 2018 / 13:14

    Ich würde ihn ganz einfach Robbi nennen

  92. Eske
    19. März 2018 / 13:19

    Das ist eindeutig ein Dobby! Er ist schließlich ein freier Staubsauger
    Ich würde mich wahnsinnig über einen Dobby freuen!
    LG Eske

  93. Theresa
    19. März 2018 / 13:25

    Der erste Name, der mir eingefallen ist, ist Gustav 🙂
    Ansonsten finde ich noch Lenny oder Herbert ganz witzig!

    Liebe Grüße, Theresa

  94. Carrie
    19. März 2018 / 13:33

    Ich bin auch für Wall-E oder sowas wie R2D2 😉

  95. Cathe
    19. März 2018 / 13:33

    Ganz klar… SWALLOW!!!

    Ich könnte den Sauger Mega gut gebrauchen da ich einen Hund zu Hause habe der echt einfach viel zu viele Haare verliert. Mein erster Gang wenn ich zu Hause nach der Arbeit ankomme ist saugen. Und wenn mir das dieser kleine Freund abnehmen würde wäre ich sehr dankbar… und würde vielleicht dafür in der Zeit in den Sport

    Liebe Grüße

  96. Jana Pape
    19. März 2018 / 13:33

    Hey, ich wäre für Robby

  97. Karlene
    19. März 2018 / 13:37

    Na wie wäre es denn mit dustIN ?
    Der kleine dustin kümmert sich um den Hausputz und saugt den dust IN 😉

  98. Ari
    19. März 2018 / 13:38

    Ich würde ihn Fritz nennen.
    Ich finde einen deutschen Namen irgendwie authentischer als einen „denglishen“ Namen
    Liebe Grüße

  99. Svenja
    19. März 2018 / 13:42

    Eindeutig Staubi – zwar nicht sooo einfallsreich aber süss und passend würde mich mega über den Gewinn freuen!
    liebe Grüße

  100. Jolyn
    19. März 2018 / 13:46

    Ich finde Herbert passend! 🙂

  101. Vanessa
    19. März 2018 / 13:50

    Hallo Nadine☺️☺️Ich musste irgendwie sofort an Robby denken, ich glaub wegen Roboter/Robosauger.
    Liebe Grüße und ganz viel Spaß in der Dom Rep!❤️

  102. Julia
    19. März 2018 / 13:52

    Ich würde ihn Robi nennen. Als Verniedlichung des Wortes „Roboter“ 😉

  103. Laura
    19. März 2018 / 13:53

    Ich würde ihn Horst oder Horsti nennen 🙂 Einfach nur weil ich den Namen so witzig finde 😉

    LG Laura

  104. Nadine
    19. März 2018 / 13:58

    Liebe Nadine,
    ich würde „Dirty Harry“ als Namen vorschlagen, in Anlehnung an Prinz Harry. Der roylale Staubsauger der deinen Dirt wegmacht, während du fleißig deine Fitness-Videos machst, oder neue Beiträge für uns schreibst…! <3
    Liebe Grüße deine Namensvetterin
    Nadine (die auch dringend einen Royalen Staubsauger nötig hätte)

  105. Annika
    19. März 2018 / 14:04

    Oooh, ich muss auch sagen: staubsaugen ist wirklich das, das mir bei der hausarbeit am wenigsten unangenehm ist bestimmt weil man da den erfolg so schnell sieht.
    Würde ich den kleinen helfer gewinnen, dann würde ich ihn bob nennen! Das wäre so toll wirklich ein cooles gewinnspiel!

  106. Steffi
    19. März 2018 / 14:09

    Ich schließe mich derjenigen an, die Dusty vorgeschlagen hat.

  107. Corinna
    19. März 2018 / 14:15

    Bobo passt irgendwie total zu dem Saugroboter

  108. Elke Schr.
    19. März 2018 / 14:27

    Mein Vorschlag wäre „Bright shine“ 😉 Danke für die tolle Aktion!

  109. Franziska Pickhardt
    19. März 2018 / 14:28

    Ich würde ihn Horst 2.0 nennen, da mein Kater so heißt und er seeeehr gern haare verliert, leider aber nicht hinter sich sauber macht

    Werner, Saugbert oder Bertl fänd ich auch lustig

    Lg Franzi

  110. Lauraaaaaaaaa
    19. März 2018 / 14:29

    Wie cool!
    Ich finde saugen eigentlich auch ganz entspannend! Das einzige, was mich daran nervt, ist, dass ich nicht von einer Steckdose aus alle Zimmer saugen kann. #struggledestages
    Da wäre so ein Saugroboter natürlich ideal. 😀

    Das mit den Namensvorschlägen ist schwierig. Möchtest du einfach nur so einen Namen dafür oder kann er durch das Rufen des Namens angeschaltet werden?
    Für zweiteres wäre natürlich ein einfacher Name sinnvoll. Wie wäre es mit Rita oder Iris?
    Falls du was cooleres suchst, wäre ich für R2D2 oder Wall-E. 🙂

  111. Anne
    19. März 2018 / 14:31

    „Wilde Hilde“ fänd ich passend!

  112. Caro
    19. März 2018 / 14:31

    Huhu, ich würde ihn je nach „Geschlecht“ Hetty oder Henry nennen. Bei einem Staubsaugernamen muss ich spontan an den pinken mit Augen meiner Schwiegereltern denken. Die rote Version in „männlich“ heißt Henry.

    LG 🙂

  113. Jenny Schwänzer
    19. März 2018 / 14:32

    Staubi wäre ein toller Name

  114. Keshia
    19. März 2018 / 14:33

    Hallo Nadine,

    Von den Vorschlägen bisher fand ich WALL-E super.
    Ich würde meinen wahrscheinlich Herbert nennen.

    Definitiv ein Männername, dass dieses Geschlecht auch ein bisschen was macht. Habt ihr schon geklärt ob er in beiden Puztbereichen bei euch zum Einsatz kommen darf?
    Liebe Grüße
    Keshia

  115. Moni
    19. März 2018 / 14:42

    Rathar

    Ich find Rathar ziemlich cool.
    Sie ist eine Göttin und verkörpert die Ordnung

  116. Anna P.
    19. März 2018 / 14:45

    Also ich finde Nono (wie bei den Teletubbies) oder Suckbert (vom englischen saugen adaptiert) ganz gut

  117. Larissa
    19. März 2018 / 14:59

    Ich bin für „Rudi, das Wiesel“

    Erklärung:
    Rudi heißt mein Großonkel, den ich nicht mag = der Staubsauger soll das erledigen, was man nicht mag
    Wiesel, weil Wiesel flink & schnell sind = der Staubsauger macht die Bude flink & schnell sauber

    Ok, extrem weirde Erklärung, aber das war das für mich passenste

    Ich würd mich sehr über das kleine Helferlein freuen!

    Liebe Grüße,
    Larissa

  118. Katrin
    19. März 2018 / 15:04

    Ich stimme für „Alfredo“ 😉

    Viele Grüße
    Katrin

  119. Sandy
    19. März 2018 / 15:08

    Huhu 🙂

    Ich sauge auch gerne, würde den Robosauger aber auch viel lieber vorziehen 😀
    Mein Namensvorschlag wäre Robikus, als Ableitung von Robosauger <3
    So würde ich meinen dann auch nennen, falls ich ganz viel Glück habe 😉

    Liebe Grüße,
    Sandy

  120. Michael Gerlang
    19. März 2018 / 15:21

    Grautvornix

  121. Jennifer
    19. März 2018 / 15:37

    Klasse ich Stimme für Robosauger

  122. 19. März 2018 / 15:39

    Wie wäre es denn mit: ILLY :)?
    Ich finde den Namen toooootal niedlich und zielt nicht direkt auf männlich oder weiblich ab.
    Das Putzen sollte schließlich nicht nur bei den Frauen, sondern auch bei den männlichen Herren der Schöpfung auf dem Programm stehen 😀 ☝
    Mit so einem kleinen Helfer bleibt allerdings genug Zeit für die schönen Dinge im Leben (putzen gehört ja eher nicht so dazu :D!)
    Auch wenn ich nicht gewinnen sollte hoffe ich, dass der Kleine (Illy) ordentlich durch eure Wohnung saugt! :p

    P.s. Ich liebe deinen Feed, deine offene ehrliche Art und deine Art und Weise dich und die Welt auch mal selbst auf den Arm zu nehmen – einfach super!

    Ganz liebe Grüße,
    Celine

  123. Kerstin
    19. März 2018 / 15:43

    Als erstes ging mir „Robby“ durch den Kopf aber der Name wäre einer so tollen Haushaltshilfe nicht gerecht. Meinen großen Miele Staubsauger bezeichne ich gerne als „mein bestes Stück“ und deswegen hätte der Saugroboter einen besseren Namen verdient. Ich würde ihn gerne „Super Runner“ nennen

  124. Edith
    19. März 2018 / 15:48

    vielleicht Krümel
    Alice
    Bruno
    Hugo

  125. Jana N.
    19. März 2018 / 15:51

    Oh toller Beitrag! Wie wäre es mit Krümel oder Krümelmonster Das passt doch zum neuen gefräßigen Freund! So eine tol Haushaltshilfe könnte ich auch gebrauchen. Das würde noch mehr Freizeit für meine Familie und mich bedeuten. Wir würden uns riesig darüber freuen

  126. Zahra
    19. März 2018 / 15:55

    Saugstauber

  127. Ronja
    19. März 2018 / 15:56

    Ganz klar nono wie der Staubsauger der teletubbies.

  128. 19. März 2018 / 16:08

    Ich finde Albert super. Das ist so ein typischer Butler Name

  129. Ezzmi
    19. März 2018 / 16:21

    Huhu, nachdem Nono schon genannt wurde, würde ich Elsa vorschlagen. EL ektrischer SA uger . Vielleicht gefällt dir der Vorschlag ja. Ich nennen meinen auf jeden Fall NONO wenn ich gewinne

  130. Heidi
    19. März 2018 / 16:23

    Das ist doch ganz klar, dass der Staubsauger Robby heisst! 🙂
    Ich würde mich echt wahnsinnig freuen, wenn ich gewinnen würde, zumal der 2.4. (Einsendeschluss) sogar mein Geburtstag ist!

  131. Michael
    19. März 2018 / 16:28

    Martin Sauber

  132. Nina V.
    19. März 2018 / 16:33

    Ich wäre für Doby:) klein, süß und dann auch noch nützlich. Würde mich freuen und auch allen anderen viel Glück

  133. Steffi
    19. März 2018 / 16:36

    HARRY – nach dem Motto „Harry fahr den Wagen vor“… dann dürfte Harry den lieben langen Tag durch die Wohnung fahren 🙂 Und außerdem: wieso les‘ ich so viele weibliche Namen? DER Saugroboter ist eindeutig männlich – und würde bei mir HARRY heißen :-)))

  134. Simon W.
    19. März 2018 / 16:47

    Wall-Med-E 😀

  135. Kurt K.
    19. März 2018 / 16:50

    Hallo, Nadine!
    Du hast einen wirklich tollen und interessanten Blog!
    Vielen Dank auch für die schöne Gewinnmöglichkeit! Ich denke auch,dass so ein kleine Staubsaugerroboter ein nützlicher Helfer ist.
    Mein Namensvorschlag wäre: Robo
    MfG, Kurt

  136. Karin
    19. März 2018 / 17:03

    „Staubfred“

  137. Michelle
    19. März 2018 / 17:07

    Ich bin ja immer dafür…Das der Name auch zum Gerät passt…Wie wäre es mit Staubi oder Robi? Unsere Kehrmaschine heißt Herbert…Ich weiß das passt nicht ganz…Aber irgendwie war das der erste Name der mir eingefallen ist. Du hast mir aber heute gezeigt, dass ich nicht die einzige bin, die Geräten Namen gibt.

  138. 19. März 2018 / 17:09

    Hmm, also der Bericht ist spannend! Toll geschrieben! Selbst mein Freund hat ihn gelesen! Sehr schön! Ein Namen möchtest du wissen… Bei mir wäre er weiblich und ich würde Rosali heißen! Ro für Roboter, Sa für Saugen und li für Lieblich .. Rosali ❤️

  139. Maria Meinel
    19. März 2018 / 17:12

    Sauberlause

  140. Jacqueline
    19. März 2018 / 17:18

    Unserer zuhause heißt Staubi. Aber ist kein so kluges Teil wie der, den du vorgestellt hast. Oder wie wäre es mit Gerald? Der Seelöwe aus findet Dori

  141. Tanja
    19. März 2018 / 17:24

    Also ich wäre definitiv für James… Oder Friedhelm

  142. Marco
    19. März 2018 / 17:25

    Ich finde Speedy ganz lustig

  143. Lena Diedrich
    19. März 2018 / 17:25

    Ich würde ihn Ricky nennen

  144. Christina Barnickel
    19. März 2018 / 17:28

    Wilde Hilde würde ich sie nennen – man sieht doch eindeutig das es eine Sie ist

  145. Claudia
    19. März 2018 / 17:30

    Hallo Nadine,

    ich wäre für einen klassischen James oder für Herbie (der hat ja auch alles allein gemacht )

    LG Claudia

  146. Jenny
    19. März 2018 / 17:33

    Hallo Nadine,

    Ich würde Ihn „Karli“ nennen. Das klingt süß, aber irgendwie nach Gründlichkeit und lässt sich einfach aussprechen.

    Ganz liebe Grüße
    Jenny

  147. Alexandra
    19. März 2018 / 17:34

    ROBBY

  148. Lina
    19. März 2018 / 17:35

    Also der meiner Eltern heißt Staubi 😀
    Finde ich eine gute Namensgebung, kurz knackig und prägnant

  149. Neele
    19. März 2018 / 17:37

    Ich finde ja Namen, die so im ersten Moment gar nicht passen immer sehr geil für sowas, deswegen: Rüdiger oder Norbert und wenn dir weibliche Namen lieber wären dann Henrietta oder Roxanne

  150. Nicole T.
    19. März 2018 / 17:37

    Hallo,

    Hier wurden ja schon so viele tolle und witzige Namen genannt. Aber ich versuche es doch auch noch mal.
    Bei mir würde er Rüdiger heißen, ich weiß auch nicht wirklich wieso, aber der Name kam mir direkt in den Sinn.

    Liebe Grüße
    Nicole

  151. Julia Linke
    19. März 2018 / 17:38

    Ich wäre ja für SauberRobo…was wäre ich froh auch so einen zu haben.

  152. Lara
    19. März 2018 / 17:39

    Hallo,
    Ich habe mir gerade deine Instagramstory angesehen und da ist mir spontan der Name Wilfried durch den Kopf gegangen. Ich finde für Gegenstände sowieso immer alte Namen sehr witzig.
    Liebe Grüße Lara

  153. Emilia
    19. März 2018 / 17:45

    Hallöchen, also ich fände Gandalf ja ganz toll also so einen saugenden Gandalf zu haben wäre schon schön

  154. Maren
    19. März 2018 / 17:45

    Fritz wäre top

  155. Susanne
    19. März 2018 / 17:47

    Ich bin auch bei soliden deutschen Namen. Sibylle oder Rüdiger…
    Gebe auch sämtlichen Dingen in meinem Leben einen Namen. Mein Auto heisst zum Beispiel Knut, weil es mich an den weißen Eisbären aus Berlin erinnert. Mein Fahrrad heisst Josef, weil es so aussieht 😉

  156. Larissa
    19. März 2018 / 17:48

    Hallo 🙂
    ich habe gleich an „Herbert“ denken müssen

  157. Sandra
    19. März 2018 / 17:50

    Manfred find ich gut

  158. Franzi
    19. März 2018 / 17:51

    Hi Nadine,
    Ich finde den Namen Frido super cool!

    PS: ich könnte den Staubsauger gut gebrauchen, weil ich eine Katze habe und bald der Fellwechsel wieder losgeht 😀 da wäre der super 🙂

    Liebe Grüße, Franzi

  159. Madleen
    19. März 2018 / 17:54

    hi, ich würde ihn frido nennen…:)

  160. Henrike
    19. März 2018 / 17:55

    Staubi Klausu finde ich cool Oder die alte Berta! Da kannst du immer so die alte Berta die regelt bei mir schon die Hausarbeit ‍♀️

  161. Kathrin
    19. März 2018 / 17:55

    Also mein Namensvorschlag wäre „Staubfinger“ aus dem Film Tintenherz. Ich finde der passt ganz gut zu eurem neuen Familienmitglied. Viel Spaß damit.
    Liebe Grüße aus Wien

  162. Lex
    19. März 2018 / 17:56

    Ich fände Dusty oder Robby nett. Alternativ ein Männername, z.B. Paul?

  163. Denise
    19. März 2018 / 17:56

    Unserer heißt Monti 🙂

  164. Selina
    19. März 2018 / 17:59

    Er sieht aus wie ein Herbert

  165. Lisa D
    19. März 2018 / 18:00

    Auf jeden Zufall Krümel das kann man auch mal sauer durch die Wohnung brüllen, wenn er nicht macht was er soll

  166. Johanna
    19. März 2018 / 18:02

    Ich finde Robbi passend!
    Viele Grüße ☀️

  167. Caro
    19. März 2018 / 18:02

    Mein favorisierter Name um Geräte und Einrichtung zu benennen ist ja immer Gustav ^^

    LG :*

  168. Elli
    19. März 2018 / 18:09

    Ich würde ihn Robson nennen.

  169. Brigitte Holzweber
    19. März 2018 / 18:11

    Ich würde ihn roby nennen. Abkürzung von Roboter. Ich habe zu meinem (der leider nicht so ein toller ist wie dieser hier) roby genannt
    Viel spass damit

    Lg Biggi

  170. Anka
    19. März 2018 / 18:12

    Hallo liebe Nadine! Vielen lieben Dank für das tolle Gewinnspiel, bei meinem kleinen Prinzen oder eher Schmutzfink, kann ich den wirklich sehr gut gebrauchen. Im Mama Alltag und nach der Arbeit kommt man einfach viel zu selten zum putzen.
    Ich finde ja den Namen

    Tobi für den tobenden Robi

    sehr passend
    Wie gesagt würde ich mich wirklich super freuen und du würdest mir und meiner Familie mit dem Robbie auf jeden Fall einen großen Gefallen tun. Gerade unterm Küchentisch und im Kinderzimmer wird er dann wahrscheinlich im Dauer Einsatz sein! Liebe Grüße, Anka

    • Anka
      19. März 2018 / 18:12

      Robbie war ein Autokorrekturfehler, passt aber auch gut 😀

  171. Adina
    19. März 2018 / 18:12

    Eindeutig Nono.. genauso wie bei teletubbies:) ich hab das früher immer so gerne geschaut und das passt einfach perfekt 🙂

  172. Julia
    19. März 2018 / 18:15

    Ich würd ihn Robert nennen oder Robbie

  173. Vlora
    19. März 2018 / 18:18

    Gustav finde ich gut

  174. Marie
    19. März 2018 / 18:18

    Also ich würde ihn Nono oder Bobby nennen, keine Ahnung wieso. Fred wäre auch super
    Ich würde aber glaube ich Bobby bevorzugen, der würde nämlich auch hervorragend in meine Wohnung passen (mein Gummibaum heißt schon Fred).
    Ich würde mich sehr freuen wenn ich einen kleinen Bobby haben könnte, denn 1. habe ich ein unglaublich zeitintensives Studium (nix von wegen chilliges Studentenleben) und 2. bin ich leider sehr putzfaul.
    Ich bin schon gespannt welchen Namen du ihm letztendlich geben wirst. Liebe Grüße

  175. Claudia
    19. März 2018 / 18:19

    Hallo…Willy find ich ganz witzig..

  176. Gianna-Rosa
    19. März 2018 / 18:20

    Robi !
    Perfekter Name für den kleinen 🙂

  177. Katherina
    19. März 2018 / 18:25

    Wie wäre es mit Staubinator?

  178. Katharina
    19. März 2018 / 18:26

    Wie wäre es denn mit Rooobeeeerrrttt? 😀 dann muss man immer an die Geissens denken und schmunzeln 😀

  179. Astrid
    19. März 2018 / 18:33

    Ich finde ja Fred ganz toll – oder Freddy 🙂

  180. Nina
    19. März 2018 / 18:34

    Also ich bin eher ein stiller Zuschauer, aber hier muss man ja mitmachen – geht garnicht anders. Zumal der kleine Helfer super wäre – gerade in der ersten Wohnung. Derzeit mach ich alles noch mit dem Handbesen, da noch kein Staubsauger da ist
    Also ich würde den kleinen tollen Helfer entweder ganz langweilig staubi nennen oder lovis – ( bedeutet krieger, Kämpfer – denn das musste er wahrlich bei uns tun ( ich sag nur hundehaare))

  181. Valerie
    19. März 2018 / 18:43

    Ich musste direkt an Wall-E denken <3

  182. Verena
    19. März 2018 / 18:49

    Hallo Nadine,
    Also unser Staubsauger heißt Fiffi

  183. Cornelia Stock
    19. März 2018 / 18:50

    Ich bin für Putzi …. er soll ja deinen Boden schön sauber putzen….

  184. Janine
    19. März 2018 / 18:50

    Nono 🙂

  185. Franziska Herrmann
    19. März 2018 / 18:55

    Benni 🙂

  186. Meike
    19. März 2018 / 19:01

    Mega tolles Gewinnspiel
    „Schlürfi“ würd ich gut finden

  187. Marita
    19. März 2018 / 19:06

    CleanBro find ich gut 😀 der Putzkumpel, der dir die harte Arbeit abnimmt 😉

  188. Verena
    19. März 2018 / 19:07

    Liebe Nadne,
    für mich ist das ganz klar: so ein Staubsauger MUSS einfach „Nono“ heißen.
    Meine kleine Schwester hat früher die Teletubbies über alles geliebt & seitdem heißen Staubsauger bei uns einfach Nono.
    Falls ich so ein mega geiles Teil gewinnen sollte, schenke ich ihn meiner Mama zu Ostern. Sie arbeitet so viel und da wäre eine kleine Hilfe im Haushalt super, damit sie auch mal Zeit für sich und einen Kaffee hat.

    Liebe Grüße,
    Verena

  189. Carina
    19. März 2018 / 19:07

    Ich fände Schnüffelo ganz passend 😀

  190. Sophie
    19. März 2018 / 19:08

    Der Schmutzinator

  191. Steffi
    19. März 2018 / 19:09

    Ich fänd „James“ ganz cool

  192. Lisa
    19. März 2018 / 19:12

    Hey,
    Supercooles Gewinnspiel und da ja auch in ein paar Tagen Muttertag ist würde sich meine Liebe Mum bestimmt über so ein kleines Helferlein im Haus freuen ☺️
    Ich würde das kleine Ding ganz einfach „Robi den Saugroboter“ nennen!

    Wie gesagt ich würde mich auf jeden Fall Mega freuen

    Liebe Grüße Lisa

  193. Stephp82
    19. März 2018 / 19:16

    Hallo liebe Nadine , wenn ich so ein kleines Helferlein hätte würde ich ihn wahrscheinlich Jonny McFussel nennen. 😉

  194. Irina
    19. März 2018 / 19:19

    Staubi, Saugfee oder Staubfresser. Gibt so viele Möglichkeiten ‍♀️

  195. Anna
    19. März 2018 / 19:20

    Albert alles fressser

  196. Melissa
    19. März 2018 / 19:20

    Ich war irgendwie auf Lissy

  197. Sarah
    19. März 2018 / 19:20

    Viele meiner Ideen sind hier auch schon vertreten!
    Z.B. Staubinator, James…

    Fusselklaus…Günther….Lauchsauger… ‍♀️‍♀️

  198. Marlene
    19. März 2018 / 19:25

    Wirklich lustige Idee so einen Staubsauger zu benennen
    Ich wäre für „Mr. Fussel“ ‍♀️

  199. Jasmin Zaunmüller
    19. März 2018 / 19:40

    Ros’e find ich toll

  200. Julia
    19. März 2018 / 19:47

    Ich würde ihn Klaus nennen

  201. Mandy
    19. März 2018 / 19:53

    Ich würde ihn einfach Saugschweinchen nennen, weil putzig und so 🙂

  202. Marie
    19. März 2018 / 19:56

    Wie wäre DOBBY ? Ist ja irgendwie auch wie ein Hauself aus Harry Potter
    Liebe Grüße, Marie

  203. Lina
    19. März 2018 / 19:56

    Ich bin für Günter

  204. 19. März 2018 / 19:57

    Noo-Noo , wie der süße kleine Roboter von den Teletubbies

  205. Marie
    19. März 2018 / 20:00

    Ich würde ihn Frederic nennen

  206. Alicja Andermann
    19. März 2018 / 20:08

    Schlurfi

  207. Tamara
    19. März 2018 / 20:13

    Ich musste sofort an t-rex denken

  208. Vanessa
    19. März 2018 / 20:13

    Also mir fiel direkt >Freddi < ein. Das könnte ich mir gut vorstellen 🙂

  209. Viktoria
    19. März 2018 / 20:25

    Wäre ein super Geburtstagsgeschenk für mich
    Ich würde ihn „Pfiffi“ nennen, da der kleine bestimmt im null Komma nichts alleine sauber macht!

  210. Nadine
    19. März 2018 / 20:28

    Frederik
    Er sieht aus wie ein Frederik 😉

  211. Johanna
    19. März 2018 / 20:32

    Franz -Josef 😉

  212. Bettina rist
    19. März 2018 / 20:39

    Hey,
    ich fände ja Schorsch oder Horst als Namen mega sympathisch 🙂

  213. Mona
    19. März 2018 / 20:39

    Siggi!
    Denn:
    Siggi saugt sicherlich! 😉

  214. Aleinad Redienhcs
    19. März 2018 / 20:40

    Ich würde Herbi niedlich finden 🙂
    Viele Grüße aus Berlin
    Daniela

  215. Kyra
    19. März 2018 / 20:41

    Aschenputtel vielleicht… allerdings kann der kleine hier lange auf einen prinzen warten

  216. Anna
    19. März 2018 / 20:51

    Hallo 🙂

    Wiiiiie cool..der Gewinn ist ja mega <3

    Würde ihn Nono taufen, so würde meiner dann auch gleich heißen 😀

    Lg Anna

  217. Sarah
    19. März 2018 / 20:53

    Ich bin definitiv für HORST 🙂

  218. Anke
    19. März 2018 / 20:59

    Ich würde sagen, Heinz passt ganz gut.

  219. Pauline
    19. März 2018 / 21:05

    Mein erster Einfall ist ‚Snoophie‘. Leider kann ich dir den gar nicht so gut erklären.

  220. Nathalie
    19. März 2018 / 21:09

    Wahnsinns Teil ich weiß nicht wieso aber Emil finde ich echt passend ‍♀️ So würde ich wohl meinen nennen

    Liebe Grüße!

  221. Saskia
    19. März 2018 / 21:09

    Olaf! Er wird Olaf heißen!

  222. 19. März 2018 / 21:10

    Cool so ein Teilchen
    Wie wäre es denn mit Saugi ? Da brauchst du nicht lange , wenn du ihn rufst ( muss ja schnell gehen )
    Liebe grüße dajana

  223. Nathalie
    19. März 2018 / 21:10

    Wahnsinns Teil ich weiß nicht wieso aber Emil finde ich echt passend ‍♀️ So würde ich wohl meinen nennen

    Liebe Grüße! ♥️

  224. Jacky
    19. März 2018 / 21:12

    Ich habe wie einige andere Mädels hier auch zuerst an „James“ gedacht.
    Er kann bestimmt auch den ein oder anderen Drink durch die Gegend fahren…;-)

  225. Jolien
    19. März 2018 / 21:21

    Hallöchen!!
    Was für ein praktisches Helferlein. Ich finde „Herr Walter aus dem Wohnzimmer“ gut !
    Wir hatten früher einen Henry the Hoover… Es geht doch nichts über Aliterationen für gute Laune (und saubere Böden).
    Wundervolle, sonnige Grüße!

  226. Jana Staib
    19. März 2018 / 21:21

    CHANTAL (Saug leise) 😀

  227. Marie Sende
    19. März 2018 / 21:25

    Da Staubi zu langweilig ist, würde ich in liebevoll kleinen Dreckspatz nennen 😀

  228. Tamara H
    19. März 2018 / 21:26

    Hallo Nadine,
    Ich würde ihn Salvatore nennen 🙂

  229. Anna
    19. März 2018 / 21:27

    Ich wäre ja für Herby 🙂

    Lg Anna

  230. Anett
    19. März 2018 / 21:29

    Ich muss bei diesen Saugrobottern immer an Nono von den Teletubbies denken. Also würde ich Nono vorschlagen.

  231. Celine
    19. März 2018 / 21:29

    Ich find Herby ja total klasse 😀

  232. Lisa K.
    19. März 2018 / 21:31

    Ich wäre für den Namen „Erna“ Wobei mir aber auch direkt „RoboClean“ eingefallen ist. Je nach dem ob dein Familienzuwachs weiblich oder männlich ist
    Hoffe einer der Namen gefällt dir
    Lg Lisa

  233. Sarah
    19. März 2018 / 21:31

    Huhuuu 🙂
    Ich würde ihn Speedy Gosauger Mauser nennen – Mauser nenne ich auch meinen Freund zu Hause der richtig ordnungssüchtig ist ABER nicht Putzvetrückt. Damit würde Speedy Gosauger Mauser alles saugen, Mauser alles aufräumen und ich mich einfach mal aufs Sofa legen

  234. Andrea
    19. März 2018 / 21:32

    Ich würde in Robi nennen 🙂 toller Post übrigens

  235. Deze
    19. März 2018 / 21:36

    Saugibot

  236. Anni
    19. März 2018 / 21:48

    BOB 🙂 oder auch Rooobert

  237. Lena
    19. März 2018 / 21:55

    Haha, sehr coole Idee für die Frage zum Gewinnspiel
    Und es sind auch echt super Vorschläge dabei.

    Ich kann absolut nicht erklären warum, aber ich hatte als ersten Namen „Bernd“ im Kopf als du in deiner Insta Story von der Namenssuche erzählt hast
    Wenn ich also einen gewinnen würde, würde er vermutlich Bernd heißen

    liebe Grüße, Lena

  238. Yvonne
    19. März 2018 / 21:58

    SAUGron- groß und stark hört sich das an, wie seine Leistung in dem Fall
    Der wäre perfekt für uns, meine kleine Tochter fängt grad an selber zu essen und krümelt mir hier mehrmals am Tag die Wohnung voll

  239. Franzi
    19. März 2018 / 22:00

    Peter, weil Peter der Name für alles ist

  240. Anna
    19. März 2018 / 22:03

    Ich finde James doch recht passend, er ist ja irgendwie ein Butler

  241. Sandra
    19. März 2018 / 22:05

    Ich mag Paul. Meine Nichte und mein Neffe haben den Staubrobotor der bei Ihnen zu Hause eingezogen ist so genannt. Ich find den Gedanken witzig dass man überall einfach sagen kann „ach heut macht Paul bei uns sauber“ das ist halt ein schöner allerweltsname

  242. Sabrina
    19. März 2018 / 22:08

    Ich würde ihn Olaf nennen

  243. Sophie
    19. März 2018 / 22:08

    Ich würde ihn Staubi oder Herbert nennen

  244. Leonie
    19. März 2018 / 22:09

    „Dusty“ finde ich ganz passend
    So ist meine Wohnung zumindest gerade und Dank „Robo-Dusty“ wäre das Vergangenheit

  245. 19. März 2018 / 22:10

    Hubert 🙂 find den soo süüüß ❤️

  246. Sarah
    19. März 2018 / 22:20

    Wollmaus

  247. Melanie
    19. März 2018 / 22:21

    Ich würde den kleinen Freund und Helfer „Putzi“ nennen. Nicht nur weil er klein und „putzig“ ist, sonder auch weil er immer alles schön „putzt“. So habe ich zwei Vorzüge des kleinen Helfers in einem Namen und niedlich klingt es auch noch 🙂

  248. Christin
    19. März 2018 / 22:23

    R2D2 wäre passend, da klein und „rund“. 🙂

    Ansonsten Nimmersatt.

  249. Kerstin K.
    19. März 2018 / 22:25

    Hallöchen,
    finde den Namen „Robo“ toll.
    Muss immer dabei an die Folge „Robo spinnt!“ von den Jonalus denken 😉
    Wäre sowas von passend.
    Liebe Grüße
    Kerstin

  250. Nicole
    19. März 2018 / 22:26

    Karl-Heinz geht immer!!

  251. Paulina
    19. März 2018 / 22:27

    Das ist ja voll die süße Teilnahmebedingung ich fände Tippy echt niedlich und generell eine echt tolle Verlosung!☄ Mag auch deinen Blog echt gerne❤

  252. Maren
    19. März 2018 / 22:28

    Wie wäre Manfred?

  253. Nicole W
    19. März 2018 / 22:29

    Ich würde ihn ,Nono, nennen, so würde ich auch meinen nennen wenn ich ein hätte.:).danke für dein ausführlichen blogeintrag

  254. Laura
    19. März 2018 / 22:31

    Cleany

  255. 19. März 2018 / 22:34

    Robby Williams Horst Sauginator oder Brutus oh ich brauch auch so ein tolles Teil damit ich ihm viele tolle Namen geben kann

  256. Sarah
    19. März 2018 / 22:36

    Ich denke es ist eine „Sausi“!

  257. Chrissi
    19. März 2018 / 22:36

    Ich finde Günther schön 😀

  258. Christina
    19. März 2018 / 22:40

    Ich würde ihn Krümel nennen.

  259. Nathalie
    19. März 2018 / 22:44

    Ich würde ihn Harry nennen.

    LG

  260. Ina
    19. März 2018 / 22:50

    Hallo, ach wie cool ist das denn! Ach…ich bräuchte auch so einen kleinen Helfer. Der kann dann immer die Krümel meiner Meeries einsammeln, wenn die wieder lustig durch die Gegend springen .
    Ich würde den dann Schnüffi nennen. So heißt mein Handstaubsauger übrigens auch .
    LG Ina

  261. Ramona
    19. März 2018 / 22:51

    ich wäre absolut für James!

  262. Christina
    19. März 2018 / 22:51

    Ich bin ja für Alfred.. wie ein Staubsaug-Hausbutler 😀

    Ich würde mich außerdem total über den Staubsauger freuen. Das wäre ein tolles Geburtstagsgeschenk für meine Mutter!

  263. Julia
    19. März 2018 / 23:01

    Huhu,
    Also ich würde ihn Robert nennen und wenn er besonders brav war, wird er mit seinem Spitznamen angesprochen 😀
    Robbi der rasende Roboter.
    LG
    Julia

  264. Janine Krahl
    19. März 2018 / 23:06

    Na der kleine sieht doch aus wie ein „Edi“
    Ich finde den Namen passend, er ist Bestandteil des Herstellernamen M“edi“on und hört sich weder nach Kind sowie nach Hund an, und niedlich ist er trotzdem

  265. Leah
    19. März 2018 / 23:19

    Trudi

  266. Melanke
    19. März 2018 / 23:21

    Lord Voldemort- dessen Namen man nicht nennen darf, Weil man ihn ja nicht mehr aktiv benutzen muss

  267. Jenny
    19. März 2018 / 23:24

    Robin oder Roby

  268. Rosa
    19. März 2018 / 23:25

    Ich find ja Frida passt doch? FRIDA frisst alles

  269. Lisa J.
    19. März 2018 / 23:26

    Saugibert? irgendwie eine Mischung aus süß und lustig

  270. Bibi
    19. März 2018 / 23:32

    Dust-E 🙂

  271. Elena
    19. März 2018 / 23:34

    Ich würde ihn Fridolin nennen 😉

  272. eva
    19. März 2018 / 23:39

    noo-noo wie von den Teletubbies

  273. Carina
    19. März 2018 / 23:40

    Steffi-Staubsauger wär doch coooool!!!!

    LG, Carina

  274. Nesli
    19. März 2018 / 23:45

    Putzfee

  275. Jenny
    19. März 2018 / 23:47

    ich würde ihn auch Saugfried nennen

  276. Hannah
    20. März 2018 / 0:18

    Ich find Bobby spitze 😉

  277. Sarah
    20. März 2018 / 0:22

    Jonte nach meinem „wunderbaren“ exfreund der munter innerhalb weniger Sekunden so ein Chaos hinterlassen konnte allerdings nicht gewillt war dieses zu beseitigen

  278. Tabea
    20. März 2018 / 0:22

    Ich würde ihn Kevin nennen! Warum? Keine Ahnung aber das war der erste Name der mir eingefallen ist

  279. Nicole
    20. März 2018 / 0:28

    Lexie

  280. Anna
    20. März 2018 / 0:35

    Ich würde ihn natürlich Staubi Mc Saugface nennen
    Ich find ihn jedenfalls Mega! Ich möchte mir schon ewig so ein Teil anschaffen, von allen Haushalts- und Putztätigkeiten hasse ich nämlich Staubsaugen am allermeisten! 😀

  281. Clara
    20. März 2018 / 0:42

    Ich würde ihn ganz simpel BOB nennen 🙂
    Wie genial wäre es diesen kleinen Roboter als den perfekten Begleiter für den Alltag begrüßen zu dürfen!!
    Toller Beitrag 🙂

  282. Christin
    20. März 2018 / 0:57

    Ich bin für Putzi 🙂
    Lg

  283. Ann-Christin
    20. März 2018 / 0:59

    Ich würde den Saugroboter Helpi nennen. Ich finde das ist iwie süß und vor allem nicht zu lang❤

  284. Tuba
    20. März 2018 / 1:53

    Als ich die Story mit dem Gewinnspielankündigung sah, dachte ich mir super endlich das Thema putzen. Genau an dem Tag ging mein Staubsauger kaputt und habe mir dann gesagt Volt gibt es ja einen Staubsauger zu gewinnen, weil du ja gerne staubsaugen tust 😀 musste so eben richtig lachen 😀
    Mir fällt irgendwie kein Name ein, der kreativ ist, aber wenn ich es gewinnen würde, kann ich wieder endlich saugen, da ich als Student nicht sofort einen sauger kaufen kann.

    Vllt würde ich es “ Saugi“ nennen. Weil alle Namen mit einem i am Ende hören ich süß an.Oder Sauginator passend zu deinem Namen.

  285. Katja
    20. März 2018 / 1:56

    Trundle

  286. Viola
    20. März 2018 / 7:29

    Staubinator! Terminiert den Staub zuverlässig!

  287. Sabrina
    20. März 2018 / 8:08

    Hey,
    Nenn ihn doch Nono, das war das erste woran ich dachte
    Liebe Grüße Sabrina

  288. Lena
    20. März 2018 / 8:29

    Ich bin für Carlos 🙂

  289. Juli
    20. März 2018 / 8:53

    Staubi-nator

  290. LisaW
    20. März 2018 / 9:02

    Ich würde ihn Fred nennen. Und Fred wäre mir auch eine große Hilfe bei 2 Katzen daheim ♥️

  291. Kaya
    20. März 2018 / 9:21

    Härbääärt (Herbert)

  292. Nele
    20. März 2018 / 9:39

    Sauginator wäre doch was

  293. Nicole Heckert
    20. März 2018 / 9:39

    Ich würde ihn Helga nennen. Die wird sonst immer nur auf Festivals gefeiert.

  294. Alina
    20. März 2018 / 9:59

    Ich finde James auch sehr gut 🙂

  295. Katharina Müller
    20. März 2018 / 10:15

    Das ist ganz klar ein kleiner Dobby

  296. 20. März 2018 / 10:18

    Ich würde ihn James nennen – nach dem Butler von „Dinner for One“. Immer eifrig – immer fleissig – aber hoffentlich effizienter.

  297. Bianca
    20. März 2018 / 10:19

    So ein Saugrobo ist einfach genial, erspart bestimmt echt ne Menge Zeit.
    Saugerle find ich nen guten Namen- würde ja schließlich im Schwabenländle einziehen

  298. Yvonne
    20. März 2018 / 10:27

    Dobby wie der Hauself bei Harry Potter ☺️

  299. Annika
    20. März 2018 / 10:29

    Ich würde ihn Robi nennen und er wäre ab sofort mein Lieblingsfamilienmitglied :D.

    LG
    Annika

  300. Hannah
    20. März 2018 / 10:44

    Ich fände Hans gut.

  301. Melanie G
    20. März 2018 / 10:58

    Tolles Gewinnspiel, liebe Nadine! Ich hab zuerst an Dobby gedacht. Dann kam mir aber Ron in den Sinn, der ja bei jedem Festmahl ordentlich zuschlägt. Der Gute könnte bei uns alle Krümel futtern, die meine Kleine beim Essen so fallen lässt 😉

  302. Clara
    20. März 2018 / 11:26

    Bärbel oder Hannelore – musste irgendwie an Omis denken, die nicht still sitzen können und immer am rumwuseln oder saubermachen sind 🙂

  303. Lara
    20. März 2018 / 12:44

    Berta wie eine fleißige Hausfrau mit Schürze

  304. nicci
    20. März 2018 / 14:18

    „Speedy clean“ wäre mein Vorschlag.

  305. Laura
    20. März 2018 / 15:00

    Helferlein, da er den Alltag erleichtern würde ‍♀️

  306. Heike
    20. März 2018 / 15:02

    noo-noo 😉 so hieß doch der süße Staubsauger bei den Teletubbies 😀

  307. Ben
    20. März 2018 / 15:16

    Cleany

  308. Sandra
    20. März 2018 / 15:37

    Bedienstete heißen doch immer James, also Robo James 😀

  309. Sabrina
    20. März 2018 / 15:38

    Also ich würde ihn Bodo nennen 🙂 Und endlich mehr Freizeit für die Mutti…Gott wäre das ein Traum mit 2 kleinen Kindern und Hund im Haus.

  310. Maite
    20. März 2018 / 16:08

    Bei uns Zuhause staubsaugt meistens mein Freund. Und da er André heißt, wäre der Staubsauger dann André Junior.

  311. Stefanie
    20. März 2018 / 16:23

    Ich kann ja nur an Dustin denken, wegen Englisch Dust, Höhö.

    Als Spitzname kannst Du ihn dann wie die Dragqueen Dusty Ray Bottom rufen, was auch toll ist, wie ich finde..

    Ich würde meinen eigenen wohl Dustin-Justin nennen, weil ich einen Faible für furchtbare Doppelnamen habe und faul bin.

  312. Lisa Göbl
    20. März 2018 / 16:52

    Staubi 🙂

  313. Vero
    20. März 2018 / 16:54

    Staubsi fände ich süß haha

  314. Viktoria
    20. März 2018 / 17:07

    Wall•E finde ich süß wie der Film eben

  315. Hanne
    20. März 2018 / 17:30

    Hallo Nadine,
    bei den Hundehaaren, die meine Süße verteilt, wäre das eine tolle Hilfe.
    DOBBY würde ich ihn nennen, den fleißigen Hauself!
    LG Hanne

  316. Fabienne
    20. März 2018 / 17:38

    Hey.

    Robo wär doch ein toller Name 🙂

    LG

  317. Lisa
    20. März 2018 / 20:05

    Ich bin für Dolly

  318. Anna Katharina
    21. März 2018 / 0:12

    Ganz einfach: Saugi! ♥

  319. Alina
    21. März 2018 / 7:48

    Hallo zusammen 🙂

    Haltet mich für super unkreativ aber für mich wäre das definitiv „Staubi“ oder „Staubi-Saugi“

    Liebe Grüße aus Düsseldorf
    Alina

  320. Carina
    21. März 2018 / 10:24

    JuhuuuIch fänd Staubinator eigentlich ganz witzig

  321. Julia
    21. März 2018 / 10:27

    Wie wäre Horst?

  322. Nadine
    21. März 2018 / 10:32

    Ich würde ihn „Heinz“ nennen als Kurzform für „Heinzelmännchen“.
    Die Vorstellung der kleinen Gefährten, die die Arbeit übernehmen ist sehr verführerisch

    Liebe Grüße

  323. 21. März 2018 / 10:32

    Oh ich hatte auf Anhieb zwei Namen im Kopf und wenn ich über die nachdenke, frage ich mich was in meinem Kopf so los ist?! 😀
    Also ich fände Nono (der Staubsauger aus den teletubbies ;D ) oder Dobby (Harry Potter <3) cool! Aber das ist wohl Geschmacksache:D

  324. Kathleen Bauer
    21. März 2018 / 10:34

    Der kleine Staubsauger „Roboli“ er wäre der Hit bei meinen Kids und könnte dann immer gleich die Krümelchen weg saugen. Liebe Grüße ❤️

  325. Patricia
    21. März 2018 / 10:34

    Ganz klar Henry ,D

  326. Melanie
    21. März 2018 / 10:36

    Guten Morgen,

    ich bin für Urmel 🙂

    Liebe Grüße

    Melanie

  327. Sarah
    21. März 2018 / 10:37

    Fritz 🙂 klein aber fein wie der Sauger !

  328. Melanie G.
    21. März 2018 / 10:42

    Hallo Nadine,
    Ich weiß nicht, warum hier fast alle nur männliche Namen vorschlagen, dabei können wir Frauen meistens besser sauber machen 🙂
    Ich würde gerne „fleißiges Bienchen“ vorschlagen, denn sie summen ja beide und nehmen uns viel Arbeit ab.

    Liebe Grüße
    Melanie

  329. Lincy
    21. März 2018 / 10:45

    Herbie ‍♀️

  330. Anke
    21. März 2018 / 10:46

    Ich würde ihn „Pickels“ nennen 🙂 Irgendwie süß aber hört sich auch so säuberlich an
    Ich kann mir echt gut vorstellen, dass der kleine dir das leben erleichtert
    LG
    Anke

  331. Franzi
    21. März 2018 / 10:52

    Ich fände Karl sehr passend

  332. 21. März 2018 / 10:57

    Ich fände Hildegard ganz nett! 🙂
    Viele liebe Grüße,
    Janine

  333. Juliane
    21. März 2018 / 11:02

    Ich finde Dustin ziemlich cool! 🙂

  334. 21. März 2018 / 11:16

    Ich wäre ja für Alfred 🙂 Hab das Gefühl, dass das so ein Standard Butler Name ist 🙂
    Und ich kann super verstehen, dass du dich so über den freust!! Ich liege meiner Familie schon ewig lang in den Ohren, dass das doch mal ein schönes Geschenk wäre Und die sind einfach auch echt süß diese Saugroboter!

  335. Sarah
    21. März 2018 / 11:18

    Ich würde ihn Trilo nennen

  336. Marie
    21. März 2018 / 11:46

    Ich bin für Horst!
    Horst für alle Fälle! 🙂

  337. Jana
    21. März 2018 / 12:01

    Ich würd ihn Wall-e nennen, in der Hoffnung dass er nicht nur saugt, sondern auch mein Chaos in meiner Wohnung besser wird 😀

  338. Margarita Spiess
    21. März 2018 / 12:07

    Ich würd ihn definitiv R2D2 nennen

  339. Tanja
    21. März 2018 / 12:13

    Ich würde ihn Erwin nennen

  340. Annika
    21. März 2018 / 12:14

    Ich finde James gut 🙂

  341. Claudia W
    21. März 2018 / 12:16

    Wie mega!! Ich ziehe nächsten Monat mit meinem Freund zusammen und das Teil wäre ein Traum!!! Quasi ein dritter Mitbewohner und die perfekte Haushaltshilfe! Wo wir auch schon beim passenden Namen wären: DOBBY
    Wie der Hauself bei Harry Potter. Da fällt mir sogar noch ein Werbespruch ein: Sauberkeit wie von Zauberhand

    Liebe Grüße, Claudia

    • Nadine
      16. April 2018 / 14:16

      Hallo liebe Claudia,

      du hast gewonnen! 🙂
      Schickst du mir bitte deine Adresse mit der E-Mail, die du in diesem Kommentar angegeben hast, an therealshoppinator@gmail.com ?
      Dann gebe ich alles weiter. 🙂

      Liebe Grüße
      Nadine

  342. Laura Bischof
    21. März 2018 / 12:25

    Blitzi, da er blitzschnell alles sauber bekommt!

    Liebste Grüße,
    Laura

  343. Isabella Trick
    21. März 2018 / 12:29

    Ich finde passt super Dobby 🙂

  344. Sabrina
    21. März 2018 / 12:32

    Ich würde ihn Horsti der Borsti nennen.

  345. Filiz
    21. März 2018 / 12:42

    Ich würde Ihn Bobo nennen – keine Ahnung warum, kam mir aber als erstes in den Sinn vielleicht ist das ja auch was für euch!

  346. Jessi
    21. März 2018 / 12:58

    Also ich finde Gustav würde super zu ihm passen

    • Angela
      1. April 2018 / 16:48

      Ich würde Ihn * Eros * nennen. Denn keiner saugt mit so viel Leidenschaft und Disziplin. Auf Knopfdruck legt er los und auf Knopfdruck geht er zurück am seinem Platz ohne Wiederworte. Eine sehr seltene Spezies

  347. Claudia
    21. März 2018 / 13:03

    Ich würde ihn Fridolin nennen.

  348. Marie
    21. März 2018 / 13:18

    Ich find Carlos wäre ganz nett und so würde ich ihn auch nennen, wenn er bei mir einziehen würde.

  349. Belinda
    21. März 2018 / 13:28

    Meine Eltern haben zuhause auch einen Roboter Staubsauger und wir nennen ihn immer Roby 🙂
    Es wäre toll, wenn ich zukünftig auch einen Roby bei mir in der Wohnung haben dürfte

  350. Stefanie
    21. März 2018 / 13:42

    Wie wäre es denn mit Freddy Feinstaub

    Liebe Grüße

  351. Katharina
    21. März 2018 / 13:50

    Ich würde ihn Karl nennen

  352. Claudia
    21. März 2018 / 13:50

    Nono – wie der Blaue Staubsauger von Teletubbies

  353. Danielle
    21. März 2018 / 14:08

    Ich würde ihn Robert nennen,
    dann kann ich, wenn ich heim komme wie die Carmen Geiss nach „Rrooooobbbeeerrrrtttt“ schreien .
    Ja ich begrüße auch Geräte die mir den Alltag erleichtern .

  354. Jacky
    21. März 2018 / 14:14

    Also ich finde das ist ganz klar ein HUGO 😀

  355. lelo
    21. März 2018 / 14:52

    Hey Nadine!
    Ich würde ihn Mampfi nennen, weil er alle Krümel aufmampft 😉
    Ganz viel Spaß in der DomRep!
    Liebe Grüße!

  356. Taschaa
    21. März 2018 / 15:01

    Bei mir wäre SIE eindeutig eine Dorothea
    Bei solchen Helferchen muss ich einfach immer an Gossip Girl denken

  357. Vivian
    21. März 2018 / 15:03

    Ich finde der Staubsauger sollte einen weiblichen Namen bekommen, weil die meisten einen männlichen gewählt haben. Mein Argument ist: Ein Staubsauger muss ja nicht zwangsläufig männlich sein nur weil es „der Staubsauger“ heißt. Ich denke Wilma wäre ein guter Name

  358. Kerstin
    21. März 2018 / 15:19

    Ich finde Dusty super und noch dazu ein klasse Wortspiel

  359. Denise
    21. März 2018 / 15:29

    Böörta so nennen wir unsere immer, allerdings sind wir schon bei Böörta 2.0, der langsam auch den Geist aufgibt.. wäre also ein passender Zeitpunkt für einen neuen

  360. Vroni
    21. März 2018 / 15:32

    Ich würde ihn Saugi nennen

  361. Kristin Amerkamp
    21. März 2018 / 15:45

    Hallo liebe Nadine,
    dieser Robostaubsauger von Medion wäre das perfekte Ostergeschenk für meine Mama. Wenn es etwas gibt, was sie (und auch ich) im Haushalt nicht mögen, dann ist es definitiv staubsaugen. Es ist enstrengend, zeitaufwendig und so laut, dass man noch nicht mals die Musik laut aufdrehen kann um dabei gute Laune zu bekommen. Deshalb wäre es die perfekte Überraschung für meine Mama. Sie könnte ihn einfach einschalten und durch das Haus seine Runden drehen lassen und selber mal mehr Zeit für sich haben und einfach mal die Füße hochlegen oder ein paar Stunden Wellness vom Alltag machen. Ich würde mich so sehr für meine Mama freuen, weil sie es einfach mal einen kleinen Alltagshelden zur Unterstützung zu bekommen.

    Wir würden ihn den kleinen „Staubi“ taufen 🙂 Staubi ist klein, wendig, macht nach deinen Erzählungen einen guten Job und zaubert uns mit seiner kleinen, quirrlichen Art mit Sicherheit ein Lächeln ins Gesicht !
    Ein hoch auf „STAUBI“ 🙂

    Ganz liebe Grüße und viel Spaß in der DomRep! <3
    Kristin

  362. Melli
    21. März 2018 / 15:55

    Ich würde ihn Pronto nennen:D

  363. 21. März 2018 / 16:14

    Staubili
    Staubsauger
    Tinti
    Allsweg
    Blitz (von Blitzblank)

  364. Yasmin
    21. März 2018 / 16:46

    Ich bin ja für Yoditron 3000 – klingt einfach wichtig 😀

  365. Nelli
    21. März 2018 / 16:59

    Wie wärs mit Herby? 😀

  366. Felicitas Pabst
    21. März 2018 / 17:17

    Heinzelmann 🙂

  367. Armande
    21. März 2018 / 17:27

    Ich würde ihn -Stubi- nennen
    Liebe Grüße
    Armande

  368. Laura
    21. März 2018 / 17:34

    Ganz klar Nono!

  369. Kim Bergmann
    21. März 2018 / 18:27

    Wie wäre es mit Fusselschlucker
    Liebe Grüße
    Kim

  370. Saskia
    21. März 2018 / 18:28

    Liebe Nadine,

    Aufjedenfall ist es für mich eine Frau 😀
    Ich würde den Roboter deshalb Gisela nennen 😀

    Viele Grüße, saskia

  371. 21. März 2018 / 18:48

    Da er sie oder es ja MD 17225 heißt (dank männlicher Produktmanager, wie in meinem alten technischen Unternehmen auch ) und in dem Fall wohl am 25.2.2017 von MD Medion „geboren“ wurde, sollte es etwas mit MD sein. Obwohl ich mein Autonavi extra mit männlicher Stimme nutze (ich traue mir ja auch nicht was Orientierung angeht …), Frauen aber meines Erachten nach gründlicher im Haushalt sind und wir jetzt vorm obersten Gerichtshof verloren haben zwecks zusätzlich weiblicher Ansprache ist es eine sie. MD, Madame Dirt oder kurz Maddy ist mein Vorschlag. Oder Dustex. Das wäre wohl eher männlich aber Dust ist Staub und ex ist weg. Spitzname Dusty.

  372. Claudia Schmidt
    21. März 2018 / 18:52

    Schnuckisaugi wäre doch allerliebst :o)

    Allerliebste Grüße Claudi

  373. 21. März 2018 / 19:09

    Würde ihn James nennen, da er wie ein Butler für dich ist.
    Liebe Grüße Anne 🙂

  374. Zeilenspringerin
    21. März 2018 / 19:15

    Hallo!

    Also ich würde den Roboter auf jeden Fall Dobby nennen 😀

    Liebe Grüße
    Jessy

  375. Mams
    21. März 2018 / 19:18

    bosabu als Abkürzung für Boden-Saug-Butler

  376. Heike
    21. März 2018 / 19:45

    Abby finde ich passend.

  377. Anastasya
    21. März 2018 / 19:48

    Swifty

  378. Stephanie
    21. März 2018 / 20:02

    Ganz klar: Saugfred!!

  379. Natascha
    21. März 2018 / 21:47

    Herr Schluck

  380. Sandra
    21. März 2018 / 21:59

    Ich würde ihn robbie nennen.

  381. Lola
    21. März 2018 / 22:21

    Ich wäre ja ganz stark für MissRobo 😀

  382. Laura
    21. März 2018 / 23:07

    Ich würde den süßen Sauger definitiv SUSI nennen!!
    Da der Roboter bei meiner Gastfamilie in Amerika so hieß ist es einfach ganz normal für mich und ich finde den Namen super süß

  383. Laura Orlowski
    21. März 2018 / 23:15

    Ich würde ihn Bruno nennen 🙂

  384. Hanna
    21. März 2018 / 23:38

    Du könntest ihn Gerry nennen.
    🙂

  385. Anna
    22. März 2018 / 0:58

    Kai-Uwe von und zu Staub

  386. Katharina
    22. März 2018 / 2:22

    Ich würde den kleinen Zaubersauger „Baldrian“ nennen!

  387. Annika
    22. März 2018 / 4:18

    Staubi 😀

  388. Dina
    22. März 2018 / 7:09

    Also ich würde ihn paulchen nennen ‍♀️

  389. Folk
    22. März 2018 / 8:22

    Ich würde ihn liebevoll Herbert taufen

  390. Manuela
    22. März 2018 / 9:04

    Würde ihn Mr oder Mrs Cleany nennen

  391. Manu
    22. März 2018 / 11:08

    Staubi finde ich passend

  392. Kathrin
    22. März 2018 / 12:57

    Ein tolles Gewinnspiel 🙂
    Ich wäre ganz einfach für „Staubi“.
    Schlicht und süß 🙂

  393. Anna C.
    22. März 2018 / 13:58

    Hallo

    Ich würde den Sauger Ursel nennen 😉
    Liebe Grüße

  394. Jana
    22. März 2018 / 14:08

    Fred fände ich ganz cool 🙂

  395. 22. März 2018 / 15:09

    Die meisten Ideen, die einem so in den Kopf kommen sind rechtlich geschützt. Was da noch übrig bleibt und ich ziemlich lustig finde, ist Nimmersatt, Fressinator, Stasauro oder Fressmaschine 😀 so ein Staubsaugerroboter ist mein Traum! Da ich ihn mir selbst leider nicht leisten kann, würde ich mich riiiiiiiesig freuen, wenn er meine Wohnung zukünftig von Staub, Pollen und Co. befreit! Lieben Gruß und ein schönes Wochenende!

  396. Julia
    22. März 2018 / 15:12

    Liebe Nadine,

    Dagobert fänd ich super. Ist ja irgendwie auch eine Art Butler, der Kleine.

    Viele Grüße,
    Julia

  397. Carol Tjark
    22. März 2018 / 15:27

    Ich würde den Staubsauger Rötger nennen, weil ich den Namen ausdrucksstark finde, genau wie den Saugroboter.

  398. Oliver W.
    22. März 2018 / 20:19

    Ich würde ihn MR. Fuzzy nennen.

  399. Sminja
    22. März 2018 / 23:00

    Ich finde Schorsch toll.
    Schorsch hat mal wieder gesaugt 🙂 Passt doch 🙂

  400. Julian
    23. März 2018 / 0:36

    Rötger finde ich gut Carol Tjark. Dafür wäre ich auch

  401. Cosima
    23. März 2018 / 1:48

    Ich würde ihn Nono nennen 😀

  402. Jessica
    23. März 2018 / 6:47

    Ich würde ihn Krümel nennen 🙂

  403. Ina
    23. März 2018 / 7:06

    Wow was für ein tolles Gewinnspiel, hab es gerade erst in deiner Story entdeckt. Da mach ich doch noch schnell mit mein Vorschlag wäre Roboli ♥️ Das wäre doch hübsch für den kleinen?

  404. Melanie
    23. März 2018 / 7:50

    Ich fände Allesfresser passend

  405. Jenny
    23. März 2018 / 8:03

    Hallöchen 🙂
    Also ich finde er sieht eindeutig wie ein Fiffy aus
    Ich glaub der wär super für unsre Wg dann kann er saugen während wir in der Fh sind. Somit bleibt uns mehr Zeit zum lernen- wobei jetzt am Anfang vom Semester eher zum Freunde treffen und einfach nur chillen
    Liebe Grüße
    Jenny

  406. Natalie
    23. März 2018 / 8:27

    Ich finde James super, ist ja schließlich dann mein Staubbutler auch wenn er mir nicht noch etwas zu trinken bringt. Oder (Die kleine) Raupe Nimmersatt 🙂

  407. Miriam
    23. März 2018 / 8:43

    Ich finde „clean jet 2.0“ würde ganz gut passen

  408. Natalie
    23. März 2018 / 8:47

    Ich fände Roby gut ☺️

    Liebe Grüße, Natalie

  409. Aline
    23. März 2018 / 9:42

    Ich fände „Flotte Lotte“ ganz cool.

  410. Yasmin
    23. März 2018 / 10:16

    Hey 🙂 also wenn ich den Staubsauger hätte, würde ich ihn auf jeden Fall Henry nennen 😀 ich finde den Namen einfach total passend! 🙂

  411. Anne
    23. März 2018 / 11:32

    Ich würde ihn Hansi nennen. Unser Staubsauger heißt Henry, da wäre Hansi ein würdiger Nachfolger. Ich muss dank unserer Kinder täglich mindestens einmal saugen, wenn mir das durch so ein tolles Gerät abgenommen werden würde, wäre das Klasse!!!

  412. Vanessa Bernath
    23. März 2018 / 11:37

    Schwierig ich fände ROOOOOOBERT witzig

  413. Sandra K.
    23. März 2018 / 11:45

    Ich würde ihn Charles nennen 😉

  414. Serena
    23. März 2018 / 12:37

    Rasender Rudi ist ein guter Name

  415. Johanna
    23. März 2018 / 12:44

    Was hältst du denn von Fridolin? 🙂

  416. Katharina
    23. März 2018 / 14:04

    Ich wäre für Horsti 😀 Oder Schorschi

  417. Kevin
    23. März 2018 / 14:17

    Ich fände Saugi der Saugrobotter ganz gut 🙂

  418. Tammy
    23. März 2018 / 14:40

    Ich wäre voll für Wall-e weil ich Disney liebe und der so süß is der einzig passende Name für einen Roboter

  419. Katha
    23. März 2018 / 15:31

    Also wenn das mein Robo wäre, würde ich ihn wohl Wutzi nennen. Aber keine Ahnung wieso 😀

  420. Jeanette Weber
    23. März 2018 / 15:42

    Hallo,

    Also ich würde ihn Spayro nennen wie aus dem Playstation 1 Spiel.
    Ich würde mich wirklich sehr freuen zu gewinnen, damit ich ihn selber mal testen kann.

    LG Jea

  421. Tamara Zimmer
    23. März 2018 / 16:16

    Wie wäre es mit Kai-Uwe?

  422. Lea
    23. März 2018 / 17:45

    Ich bin für Mr. Staubraub!

  423. Karina Majewska
    23. März 2018 / 18:24

    Ich würde ihn Nodi oder Poschi nennen, weiß auch nicht warum. Finde das irgendwie süß!
    Der Saugroboter scheint wirklich gut zu sein, es wäre mir eine Ehre einen zu gewinnen 🙂

  424. 23. März 2018 / 19:35

    Helferlein wäre passend

  425. Melanie
    23. März 2018 / 21:00

    Ich finde den Namen BODO ganz witzig 🙂 so wuerde ich meinen auch nennen

  426. Vivian
    23. März 2018 / 21:20

    Nono wie von den Teletubbies

  427. Sabine
    23. März 2018 / 21:27

    Ich würde ihn liebevoll Saugi nennen
    Liebe Grüsse v Sabinka37

  428. Krysia
    23. März 2018 / 22:36

    Hallo!
    Da wir bereits zwei weibliche Haushaltshilfen (Minna alias der Geschirrspüler und Marie alias die Waschmaschine) haben, würde eine männliche Unterstützung recht gut tun.
    Ich würde das Teil SCHORSE nennen.

  429. KATESLOVELYTIME
    24. März 2018 / 4:42

    ich würde so etwas wie PUTZEL AMANDA
    WALL-E nehmen 🙂 schönen Urlaub wünsche ich dir noch .

  430. Anna Nasser
    24. März 2018 / 16:28

    Schnurpsi ist ein süßer Name 😀

  431. Christian
    24. März 2018 / 16:30

    Alfred, der kleine Diener 😀

  432. Alisa Sto
    24. März 2018 / 16:50

    Eve finde ich super 🙂

  433. Jana
    24. März 2018 / 16:53

    mein Vorschlag ist Mucki

    LG

  434. Margit
    24. März 2018 / 17:03

    Mir kam gleich „Flusi“ als Name in den Sinn…

  435. Claudia
    24. März 2018 / 17:28

    Vaccy McSuckface sollte er heißen

  436. Renate Busch
    24. März 2018 / 18:32

    GlowingFuture, er soll doch ein Verkaufsrenner werden.

  437. Michael
    24. März 2018 / 19:02

    Cleany

  438. Andreas76
    24. März 2018 / 19:59

    Saugmaus finde ich super.

  439. Beate O.
    24. März 2018 / 23:14

    ROBBIE soll er heißen !

  440. Liane
    24. März 2018 / 23:41

    Wie wäre es mit Dusty?

  441. Corinna
    25. März 2018 / 3:45

    Klaus-Dieter

  442. Jennifer
    25. März 2018 / 6:53

    Morgen 🙂

    Ich hab schon öfters darüber nachgedacht, mir so einen Robosauger zu holen. Wenn das liebe Geld nicht wäre… Da sauge ich doch lieber selbst ^^“
    Aber dann versuche ich einfach mal hier mein Glück 🙂

    Nennen wir das Ding doch einfach Petra. Und falls man mehrere hat: Petra 1, Petra 2 etc.

    Liebe Grüße
    Jennifer

  443. Sylvia
    25. März 2018 / 8:03

    Wie wäres mit „Bodenziony“ ?

  444. Sindy
    25. März 2018 / 11:42

    Ich würde ihn Staubjäger nennen.

  445. Harry
    25. März 2018 / 13:03

    Cleansy würde gut passen 🙂

    LG

  446. Jasmin
    25. März 2018 / 14:12

    Hallo
    also ich würde meinen Saugrobotor ganz simpel Staubi nennen.
    Ich bin auch gerade am überlegen, ob ich mir einen Saugroboter zulegen. Ich und mein Freund haben uns gerade ein Häuschen gekauft, dass wir in Eigenleistung sanieren. Da wäre es bei 150 qm schon schön, wenn Staubi uns dann später unterstützen könnte 🙂
    LG Jasmin

  447. Ronny
    25. März 2018 / 20:45

    Eraser soll er heißen.

  448. Patrizia
    25. März 2018 / 21:28

    Ich würde ihn Robby nennen

  449. Markus73
    25. März 2018 / 23:10

    Medi-Robo

  450. Sabine S.
    25. März 2018 / 23:13

    Nennt ihn Sauro

  451. Chris
    25. März 2018 / 23:31

    Rüsselchen 😀

  452. Lena
    26. März 2018 / 2:57

    Hildegard

  453. Carmen
    26. März 2018 / 12:21

    ich schlage den namen Saugfuchs vor 🙂

  454. Tanja
    27. März 2018 / 2:24

    Ich würde ihn Fussel nennen 🙂
    Mein normaler Staubsauger heißt Fluffy, das würde ja auch ganz gut passen 😉

    Liebe Grüße,
    Tanja

  455. Daniela Meng.
    27. März 2018 / 10:56

    Wie wäre es mit Robo 🙂
    So nennen meine Kinder (8 und 5) den Saugroboter bei meiner Schwiegermutter 🙂

    Liebe Grüße
    Daniela

  456. Monika
    27. März 2018 / 11:43

    Mein Vorschlag: Mr. Dreckfang

  457. Sarah
    27. März 2018 / 11:50

    Huhu 🙂
    Eve finde ich klasse!
    Viele Grüße

  458. Birgit
    27. März 2018 / 12:21

    Elektra oder Enea ist mein Favorit. Mit dem Saugroboter möchte ich meine Schwester überraschen, sie hat sich eine Katze gekauft und braucht ihn, und wenn es als Katzentaxi ist 😀

    • Birgit
      27. März 2018 / 12:24

      Ich finde auch Eya sehr gut, griehisch für Wunder. Dieser kleine Roboter ist ein kleines Wunderkind 😉

  459. Birgit Anderle
    27. März 2018 / 18:16

    Ich würd ihn Speedy nennen! So schnell wie er alles sauber macht 🙂
    Liebe Grüße
    Birgit

  460. Tanja
    28. März 2018 / 21:28

    Herbert 🙂

  461. Baerbel
    29. März 2018 / 19:35

    ich wäre für Lieschen – fleißiges Lieschen

  462. Anna St.
    29. März 2018 / 23:37

    Dirty Harry

  463. Esraki
    30. März 2018 / 15:32

    Robonator wäre perfekt 🙂

  464. Felicitas Sujka
    30. März 2018 / 23:56

    Mein Vorschlag wäre „Saugschlumpf“ 🙂

  465. Anastasia T.
    31. März 2018 / 13:58

    Ich würde ihn Saro nennen. 🙂

  466. Verena Schwarz
    31. März 2018 / 14:30

    Robbi Fusselfrei =) Ich wünsche Frohe Ostern

  467. Eva
    31. März 2018 / 19:02

    Ich würde ihn freddy nennen ☺️

  468. Veronika
    31. März 2018 / 23:50

    Ich finde Lisa gut. ..
    Ah schau nur, die Lisa hat schon rausgesucht. Hört sich doch durch und durch positiv an 🙂

  469. Katja J.
    1. April 2018 / 9:29

    Gustav wäre ein passender Name

  470. Inga
    1. April 2018 / 14:13

    Ich muss da an “ Karl“ denken 😀

  471. Carolin Kohl
    1. April 2018 / 14:16

    Ich bin für Dobby der kleine Haus(haltsh)elf(er)

  472. Marion
    1. April 2018 / 14:20

    Ich würde ihn Pacman nennen

  473. Claudia
    1. April 2018 / 14:21

    Ich würde den Sauger MIRA nennen.

    Medion Intelligent Robotic Automation

  474. 1. April 2018 / 14:27

    Hey Nadine, ich würde Robi lässig finden und wünsche euch frohe Ostern.

  475. Lina
    1. April 2018 / 14:32

    Ich finde Minion ganz süß

  476. Franziska
    1. April 2018 / 14:34

    Nono wie der von den Teletubbies

  477. Thea
    1. April 2018 / 14:35

    Fred fände ich super 😀

  478. Natalie
    1. April 2018 / 14:36

    Ich finde Snookie irgendwie niedlich für den kleinen Sauger 🙂

  479. Jane
    1. April 2018 / 14:37

    Mein Vorschlag wäre Robostobo.
    Eine Mischung aus Roboter und Staubsauger.

  480. Sara Pieper
    1. April 2018 / 14:37

    Ich finde er sieht aus wie ein ‚Schnüffel‘.

  481. Lizzy
    1. April 2018 / 14:53

    Ich fände Freddy passend

  482. Nathalie
    1. April 2018 / 14:59

    Ich würde ihn auf jeden Fall Wall-E nennen. Im Film räumt der Kleine ja die ganze Erde auf, auch wenn’s bei mir offensichtlich nicht so schlimm aussieht 😉

  483. Eva
    1. April 2018 / 15:02

    Ich musste spontan an Captan Doofy von Scary Movie denken ( https://www.youtube.com/watch?v=ZNsTd9x5Cfc 😀 ) „Putzfee“ finde ich aber auch sehr passend 🙂 Man muss sich halt nur entscheiden ob das ein Mädchen oder Junge wird 🙂

  484. Tamara Fleige
    1. April 2018 / 15:07

    Frau Scholz finde ich gut So heißt der von meiner Oma

  485. Lini
    1. April 2018 / 15:07

    Ich würde den Staubsauger Erna nennen.
    Erna wäre eine super Unterstützung für unseren Staubsauger Norbert 🙂

  486. Kimberly
    1. April 2018 / 15:12

    OH so einen wollte ich schon immer haben!! Hab immer gesagt, das wird das erste was ich kaufe wenn ich ausziehe 😀
    Ich finde da passt Pigggy ganz gut, weil es immer aussieht wie im schweinestall bei mir

  487. Juli
    1. April 2018 / 15:16

    Mr. Carson á la Downton 😉

  488. Anna-Lena
    1. April 2018 / 15:23

    Wie wäre es mit cosmo oder sunshine ✨☀️ Wenn für mich ein Roboter Staubsauger immer saugen würde dann würde für mich jedes Mal die Sonne aufgehen ich wünsche dir schöne Ostern und freue mich vielleicht etwas Glück zu haben ♥️

  489. Yvonne S.
    1. April 2018 / 15:29

    Hallo, ich würde ihn Dustinator nennen. 🙂 Ich spiele schon länger mit dem Gedanken so einen Staubroboter zuzulegen.

  490. adelina
    1. April 2018 / 15:30

    sauginator fällt mich jetzt so spontan ein

  491. Rike Hartmann
    1. April 2018 / 15:30

    Carla das ist einrollet Name dafür

    • Rike Hartmann
      1. April 2018 / 15:31

      Ein toller *

  492. Bea, Claudia
    1. April 2018 / 15:35

    Hallo liebe Nadine,

    Ich würde ihn Roobert nennen 😉

    Liebe Grüße Claudi

  493. Lena
    1. April 2018 / 15:38

    Toller Blogpost 🙂
    Ich finde Fluffie oder Fluffy würde ganz gut passen :))

    Liebe Grüße

    Lena

  494. Melanie
    1. April 2018 / 15:46

    Ich finde Robi passt perfekt

  495. leonie
    1. April 2018 / 15:59

    ich bin für DOBBY wie der Hauself bei Harry Potter

  496. Melanie
    1. April 2018 / 16:05

    Ich bin für Robi Roboter wie aus dem alten Lied von Das Modul 😀
    Liebe Grüße
    Meli

  497. Lisette
    1. April 2018 / 16:09

    Ich fänd ja Robo-Robert (Roooooobert) ganz cool

  498. Michelle Pagels
    1. April 2018 / 16:38

    Ich würde ihn Hubert nennen.

  499. Juli
    1. April 2018 / 17:26

    Ich würde ihn Yeti nennen, keine Ahnung warum. Der Name hat also keinen tieferen Sinn aber manchmal sieht man etwas und denkt sofort an einen Namen und das war in dem „Yeti“ 🙂

  500. Viki
    1. April 2018 / 17:34

    Ich finde Herbert passend!

  501. Anni
    1. April 2018 / 18:11

    Ich fände Saugiwowy lustig. mein Staubsauger ist gestern auch noch kaputt gegangen i Need help

  502. Fabi T.
    1. April 2018 / 18:14

    „Schröder“

  503. Ricarda
    1. April 2018 / 18:35

    Ich fände ja Robert – der Roboter sehr passend. Bin gespannt für welchen der vielen tollen Namen hier du dich entscheidest 🙂

  504. Julia R.
    1. April 2018 / 18:49

    Ich würde ihn Robert nennen! Finde ich irgendwie passend

  505. Deborah Loschy
    1. April 2018 / 19:01

    Ich fände Drecksspotz oder Drecksspotzl süß 🙂

  506. 1. April 2018 / 20:06

    Ich wäre für Herbert. Haha 😉
    Sowas könnte ich echt brauchen, ich hasse nämlich staubsaugen 😀

    Liebe Grüße
    Joana

  507. Babsi
    1. April 2018 / 21:01

    Ich würde ihn einfach „Hausgeist“ nennen.

    „Oh Schatz, hast du hier staubgesaugt?“ – „Nein, das war der Hausgeist!“ ;P

    Hätte ihn auch gern, vor allem in der Zeit des Fellwechsels muss man als Katzenmama täglich mit dem Sauger durch die Wohnung flitzen, da wäre so ein Hausgeist sehr angenehm 😉

  508. Nadine :)
    1. April 2018 / 21:15

    Huhu Nadine,

    ich finde die Namen Kirby und Schnuffi toll 🙂
    Mein Favorit wäre Kirby.

  509. Katharina
    1. April 2018 / 21:41

    Ich find Moby passt zu ihm

  510. Britta
    1. April 2018 / 21:43

    Ich bin für Hugo!:D

  511. 1. April 2018 / 21:57

    Willi weil er doch alles vom Boden will

  512. Clautsch
    1. April 2018 / 22:05

    Ich bin für Tyffifee. So nennt meine Tante ihren Saugroboter und ich verbinde so ein Gerät immer mit ihr. Hätte auch gerne meine eigene Tyffifee ♡

  513. Patrizia
    1. April 2018 / 22:22

    Uwe ist doch super 🙂

  514. Iona
    1. April 2018 / 23:59

    Oh wie cool, der sieht ja super aus! Ich finde Balu super 🙂

  515. Julie
    2. April 2018 / 0:27

    Ich würde ihn Cleany nennen

  516. Angie Wee
    2. April 2018 / 1:00

    James – the little cleaning buddy 😀 Find das ja echt witzig dass wir Mädels allem Namen geben. Aber wer uns im Alltag tatkräftig unterstützt wird halt mit einer individuellen Identität belohnt… ist doch logisch 😉

    Liebe Grüße und Frohe Ostern
    Angie

  517. Yvonne
    2. April 2018 / 2:12

    Robby bot finde ich cool

  518. Michelle
    2. April 2018 / 9:32

    Heii ich fände Pooh echt lustig, weil er auch rund ist und den Honig vernichtet wie der robo den Staub

  519. Nicole
    2. April 2018 / 9:35

    Hallo Nadine!
    Ich wäre für den Namen „Robby“.
    Wünsche frohe Ostern

  520. Yvonne
    2. April 2018 / 9:36

    Ich wäre für Dusty

  521. Julia
    2. April 2018 / 10:15

    Ich würde ihn Lumpi nennen

  522. Nina
    2. April 2018 / 11:08

    Ich finde Johnny gut
    Das wäre ein Traum für meine Wohnung, dann hätte ich viel mehr Zeit für schönere Dinge 🙂
    LG Nina

  523. Verena N.
    2. April 2018 / 11:35

    Liebe Nadine,
    so ein tolles Gewinnspiel. Spätestens seit wir unseren Hund haben, könnte ich diesen Saugroboter dringend gebrauchen Ich finde ja Robinator oder Sauginator ganz lustig als Namen
    Liebe Grüße
    Verena

  524. Jessi
    2. April 2018 / 11:46

    Ich finde Putzi ist ein passender Name 😉

  525. Nina
    2. April 2018 / 11:47

    Robocop wäre ein guter Name 🙂
    Da er aufpasst das die Wohnung immer schön sauber ist.

  526. Ann-Kathrin
    2. April 2018 / 12:47

    Wie wäre es mit Robert?!

  527. Christina G.
    2. April 2018 / 12:59

    Liebe Nadine,

    tolles Gewinnspiel Ich würde ihn *Staubfred* oder *Krümelmanni* nennen. Würde mir auf jeden Fall das lästige saugen abnehmen

  528. Anina
    2. April 2018 / 13:13

    Es ist eindeutig ein Fred ‍♀️‍♀️

  529. Sina
    2. April 2018 / 13:16

    Hallo.
    Ich weiß nicht wieso aber als erstes fiel mir Boris ein.
    Liebe Grüße Sina

  530. Lena
    2. April 2018 / 13:19

    Wie wäre es mit Fridolin 😀

  531. Lucia
    2. April 2018 / 13:19

    Ich wäre für fridolin so ein Staubsauger is schön was feines. Der würde mir einige Arbeit mit den katzenhaaren abnehmen

  532. Wilma
    2. April 2018 / 13:21

    Hallo Nadine,
    falls er mein werden sollte würde er Fussel oder Fusselinchen heißen….

  533. Lisa
    2. April 2018 / 13:31

    Hallöchen Nadine,

    der perfekte Name für einen Staubsaugerroboter wäre für mich Günther. Günther der Retter der Krümel, der Tierhaare und des Staubs. Günther der Alltagsretter! So ein Günther wäre für mich perfekt, da ich Dank Hund und Katz wirklich jeden Tag staubsaugen muss. Ich wäre wirklich glücklich, wenn ich sagen könnte „Ach der Günni, der macht die Hausarbeit zu Hause schon von allein, er ist sooo ein fleißiges Helferlein! I love Günther!“ und ich so mehr Zeit für die schönen Dinge des Lebens hätte. Ich bin gespannt für welchen Namen du dich entscheiden wirst.

    Liebe Grüße
    Lisa

  534. Michelle
    2. April 2018 / 13:34

    Saubinator 😉

  535. Janina
    2. April 2018 / 13:37

    Hach – ich starre seit so langer Zeit auf einem Rooby rum (das wäre doch auch ein adäquater Name – wenn auch nicht wirklich kreativ ;-)), weil ich glaube, mein altes Staubsauger-Hinterherzieh-Monster mobbt mich ganz strategisch für die mangelnden Begeisterung, die ich ihm entgegen bringe 😉 Vertüdeln im eigenen Kabel, Festkrallen an jeder Ecke, sich nach jeder Teppichkante auf den Rücken werfen… der ist da echt kreativ…

    Liebe Grüße
    Janina

  536. Sladjana.M
    2. April 2018 / 13:45

    Hi wie wärs mit ChantalNr.5

  537. Lea Gruber
    2. April 2018 / 14:06

    Jemandem der einem freiwillig das Putzen abnimmt den muss man verehren oder? Ein normaler Name ist ihm nicht würdig, daher würde ich ihn *Meister* nennen. Denn wer hätte nicht gerne so einen Meister im Putzen zuhause ?

    Liebe Grüße
    Lea

  538. Alexandra
    2. April 2018 / 14:08

    Ich würde ihn Dustin Duster nennen ☺

  539. Jasmin
    2. April 2018 / 14:16

    Ich finde Trixie gut

  540. Caro
    2. April 2018 / 14:17

    Hey meine Liebe 🙂
    Ich würde ihn Erwin taufen. Irgendwie mag ich den Namen und er kam mir als erstes in den Sinn 😀

    Dir noch einen schönen Ostermontag ❤️

  541. Michelle
    2. April 2018 / 14:17

    Ich würde ihn „Wall-E“ (Der letzte räumt die Wohnung auf) nennen 😀
    Liebe Grüße
    Michelle

  542. La
    2. April 2018 / 14:21

    Hallo.
    Ich würde ihn Tornado nennen.

  543. Carina
    2. April 2018 / 14:25

    Ich finde Erna gut

  544. Christina
    2. April 2018 / 14:27

    Spontan fallen mir Dobby und Nono ein.

    Das ist wirklich ein toller Staubsauger. Wie viel Arbeit er einem abnimmt, ist ganz wunderbar!

  545. Sandra
    2. April 2018 / 14:30

    Ich finde er sól DustIn heißen:) dust wie Staub auf eng. Und In für Innovation;)

  546. Nathalie
    2. April 2018 / 14:45

    Fluffy

  547. Celena
    2. April 2018 / 14:59

    Dusty

  548. Yvonne Kothmeier
    2. April 2018 / 15:16

    Ich finde den Namen
    Charlie d. Sogman einfach hammer und passend.

  549. Katharina
    2. April 2018 / 15:24

    Ich würde ihn Scooter nennen, da er wendig, schnell und gute Laune macht

  550. Sandra
    2. April 2018 / 15:42

    Flash – weil er so schnell wie ein Blitz die Bude sauber macht

  551. Michelle
    2. April 2018 / 15:50

    Ich würde ihn vermutlich Dobby nennen ‍♀️
    Meine zweite Option wäre Luigi

    Liebe Grüße ❤️

  552. Chris
    2. April 2018 / 15:50

    +++ NAMESVORSCHLAG +++

    Schlicht:

    *McGaffey*

    So wie den Erfinder des ersten Staubsaugers

    +++LG aus Bonn+++

  553. Sevalchen
    2. April 2018 / 16:10

    Hallöchen,

    ich würde ihn einfach Buddy nennen. Dein Kumpel macht deine Wohnung einfach mal sauber, während du relaxen kannst

    LG

  554. Nadine D.
    2. April 2018 / 16:17

    Liebe Nadine,
    Mir kam gerade, wieso auch immer, sofort der Name Fridolin in den Kopf . Also würde ich ihn wohl so taufen .
    Der Staubsauger würde mir unheimlich viel Arbeit abnehmen, da unsere Wohnung sehr schnell Staub „bildet“, ich könnte gefühlt jeden Tag aufs neue saugen.

    Ich hoffe, du hattest schöne Ostern
    Liebe Grüße
    Nadine

  555. Lisa-Marie
    2. April 2018 / 17:02

    Ich würde den Hoover nennen oder Hoovie 😀
    Ist eigentlich mit aus dem englischen geklaut, aber ich finde der Name klingt so putzig ^^

  556. Vanessa Müller
    2. April 2018 / 17:03

    Also ich fände Staubinator passend 🙂

  557. Mareike
    2. April 2018 / 17:24

    Hansi wäre ziemlich cool 🙂

  558. Bibi
    2. April 2018 / 17:25

    Staubi x3

  559. Jennifer
    2. April 2018 / 17:46

    Ich schlage mal Knut vor 😀

  560. Thea
    2. April 2018 / 18:02

    Schnuffel

  561. Stephanie
    2. April 2018 / 18:22

    Mein Vorschlag ist PEANUT.

    Könnte mir vorstellen dass mit diesem tollen Gerät selbst die kleinsten Erdnusskrümel verschwinden. 🙂

  562. Francesca
    2. April 2018 / 18:23

    Ich finde WALL•E oder Bumblebee ganz süß 🙂

  563. Sandra
    2. April 2018 / 18:37

    Ich würde ihn Harald nennen

    Liebe Grüße,
    Sandra

  564. Diana
    2. April 2018 / 18:40

    Eindeutig Herbert

  565. Carolin
    2. April 2018 / 19:04

    Also ich bin ja für…
    Roooooooobooooort (gesprochen in Carmen Geiss Stimme)
    ❤️ Carolin

  566. Nina
    2. April 2018 / 19:40

    Der erste Name an den ich denken musste war Bob. Einfach kurz und schmerzlos, wie der kleine knuddelige Bob von den Minions. Ich habe hier in den Kommentaren auch schon Mampffred aka Manni gelesen – finde ich auch großartig

  567. Jessica
    2. April 2018 / 19:55

    Ich würde ihn „ROB“ nennen 😉

  568. Franzi
    2. April 2018 / 20:18

    Ich denke Hubert oder Hubi wäre cool Klingt für mich nach dem perfekten Namen

    Liebe Grüße Franzi

  569. Jennifer S
    2. April 2018 / 20:26

    Staubchen

  570. Saskia
    2. April 2018 / 20:33

    Ich würde ihn „Manfred“ bzw. „Manni“ taufen
    Es wäre zu schön, wenn mich mal ein männliches Wesen bei der Hausarbeit unterstützen würde. Mein Freund ist eher ein Putzmuffel…

  571. Larissa
    2. April 2018 / 20:50

    Nennt ihn doch Klaus 🙂 ist doch ganz sympathisch für euren Freund 🙂

  572. Tini
    2. April 2018 / 21:14

    Ich finde ja Saugdiwupp ganz passend – eine Mischung auch Saugen und Schwupp di Wupp. 🙂
    Ich liebäugele schon lange mit einem Saugrobotoer, dieser von Medien klingt sehr spannend.
    Liebe Grüße,
    Tini

  573. Alissa
    2. April 2018 / 21:33

    Der Wollmausfänger sollte „Robi-Dust“ heißen! 🙂

  574. Susann Schulze
    2. April 2018 / 21:47

    Mein Mann würde ihn LUI nennen, ich JAMES.

  575. Susi
    2. April 2018 / 21:47

    Mein Mann würde ihn LUI nennen, ich JAMES.

  576. Dana
    2. April 2018 / 22:02

    Ich finde den Namen Charles einfach nur spitze. Er ist elegant, erinnert an einen englischen Butler der treue Dienste leistet. Ich würde mich unendlich freuen da ich in drei Monaten mit meinem Freund zusammen ziehen und die Ordnung bestimmt ein großes Thema sein wird.

  577. Maris
    2. April 2018 / 22:12

    Wie wäre es mit „Rob“. Kurz, knackig und abgeleitet von Staubsaugerroboter. 🙂

  578. Michela
    2. April 2018 / 22:17

    Robbie 🙂

  579. Chiara
    2. April 2018 / 22:25

    Ich würde ihn R2D2 nennen 😀

  580. Sonja
    2. April 2018 / 22:34

    Alex…ganz einfach….wie Alexa nur ohne a .

    Vor allen Dingen im Wohn-Esszimmer könnte ich ihn seeehr gut brauchen.

  581. Agnes H.
    2. April 2018 / 23:30

    Huhu

    Mein Vorschlag:

    Dreck-Nator
    oder
    Sauber-Nator

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.