L’ORÉAL Paris ‘Tonerde Absolue’ Gesichtsmasken // Review

L’ORÉAL Paris ‘Tonerde Absolue’ Gesichtsmasken // Review

Insta-Detox lesen und hören wir gerade überall und heute zeige ich euch endlich meine Favoriten – die neuen ‚Tonerde Absolue‘ Detoxmasken von L’Oréal Paris. Es gibt drei verschiedene Texturen, die reine Tonerden mit weiteren natürlichen Inhaltsstoffen kombiniert. Alle sorgen für eine tiefenreine Haut, strahlenden Teint und lassen sie atmen.

loreal-masken-multimasken-instadetox-review-test-tonerde-absolue-tonerdemaske-shoppinator-klaerend

Die schwarze Detox Maske absorbiert mit Aktivkohle Fett und Unreinheiten und macht die Haut klar und strahlend. Während sie auf der Haut trocknet, öffnen sich die Poren und man sieht richtig wie bspw. Mitesser an die Oberfläche treten. Ich liebe, liebe, liebe diese Maske und benutze sie in den letzten Wochen jedes Wochenende (pro Woche kann man sie problemlos 3x benutzen). Meine Poren -besonders im Nasenbereich- sind noch feiner geworden und Unreinheiten hatte ich seitdem keine mehr.

Unter der Woche nehme ich dann abwechselnd gern die rote Peeling Maske mit Rotalgenextrakt und die grüne Klärende Maske Eukalyptusextrakt. Auch diese beiden könnt ihr mehrmals die Woche anwenden. Die Peeling Maske fördert die Zellerneuerung, verkleinert die Poren und zaubert einen gesunden Glow. Dabei riecht sie unglaublich gut und macht meine Haut ganz weich und geschmeidig.

Die grüne Klärende Maske mattiert mit Eukalyptusextrakt nachhaltig den Teint und klärt die Haut.

loreal-masken-multimasken-instadetox-review-test-tonerde-absolue-tonerdemaske-shoppinator-multi-masking-insta-detox-tonerdejpg loreal-masken-multimasken-instadetox-review-test-tonerde-absolue-tonerdemaske loreal-masken-multimasken-instadetox-review-test-tonerde-absolue-tonerdemaske-shoppinator-multi-masking-insta-detox

Jeder Glastiegel enthält ca. 10 Anwendungen und ist für knapp 10€ in der Drogerie erhältlich. Tipp: Nutzt für den Auftrag unbedingt einen Pinsel, dann lässt sich die Menge ideal dosieren und ihr verschwendet nichts. Früher habe ich mir immer diese kleinen Tütchen gekauft und regelmäßig die Hälfte weggeschmissen, weil der Rest eingetrocknet ist oder ich sie einfach im Badezimmerschrank vergessen habe. Das passiert hier zum Glück nicht und auch optisch finde ich das Design sehr ansprechend. Man kann jede Maske einzeln auftragen oder auch beliebig im Gesicht mischen. Habt ihr z.B. vergrößerte Poren an der Nase, tragt ihr dort die schwarze Maske auf. Benötigt ihr an der Stirn hingegen Mattierung, tragt ihr auf der Stirn die grüne Maske auf – diese Kombi je nach Hautbedürfnis nennt man übrigens Multi-Masking. Clever, oder?

loreal-masken-multimasken-instadetox-review-test-tonerde-absolue-tonerdemaske-shoppinator-reine-haut loreal-masken-multimasken-instadetox-review-test-tonerde-absolue-tonerdemaske-shoppinator

Was sagt ihr? Werdet ihr den neuen Masking-Trend ausprobieren?

Werbung / In Zusammenarbeit mit L’Oréal Paris

Follow:

3 Comments

  1. Monika
    30. October 2016 / 20:46

    Danke für das super Review. Ich hab die Masken letztens bei DM gesehen und dachte mir schon die sehen sehr interessant aus und danke dir weiß ich jetzt ich brauch die;)

  2. Christina
    30. October 2016 / 21:07

    Danke für die Review liebe Nadine 🙂
    Ich besitze schon die schwarze, finde sie von der Wirkung her super, leider mag ich den Geruch aber gar nicht. Werde mir nächste Woche aber mal die Peeling Maske besorgen 🙂
    Im übrigen finde ich sie echt ergiebig, meine wird auf jeden Fall länger als 10 Anwendungen reichen 🙂
    Schönen Restsonntag,
    Christina

  3. 8. November 2016 / 21:36

    Schönes Review, muss mir auch unbedingt mal eine besorgen. Finde die Schwarze eigentlich ganz interessant! Also beim nächsten dm Besuch muss sie mit!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *