Duftneuheit – s.Oliver ‚BLACK LABEL’ Women

Duftneuheit – s.Oliver ‚BLACK LABEL’ Women

Ich sende euch heute sommerliche Grüße von Bali – leider nur anhand von Bildern, da ich mittlerweile auch wieder im kalten Zuhause angekommen bin. 😀

Aber das ist gar nicht so schlimm, denn auf jeder Reise versuche ich, einen Duft mitzunehmen, der mich auch im Nachhinein an die tolle Zeit erinnert. Nach Bali begleitete mich das neue ‚BLACK LABEL‘ EdT von s.Oliver Fragrances – ein fruchtig-blumiger Duft der perfekt geeignet ist um den Sommer -zumindest gedanklich- noch nicht ganz gehen zu lassen.

Der Duft ist seit August in Drogerien erhältlich und hebt sich optisch ganz klar von allen anderen s.Oliver Düften ab. Das Design ist klassisch, elegant und in schwarz-weiß gehalten. Goldene Akzente perfektionieren den reduzierten Look und lassen ihn einfach schön aussehen.

Aber wie wir alle wissen, kommt es am Ende auch auf die inneren Werte an (;)) und die überzeugen ebenfalls. Die Kopfnote ist fruchtig-frisch mit Orange, Pfirsich und Mandarine. Nach einigen Minuten wandelt sich die Herznote zu einer blumigen Mischung aus Rose, Jasmin und Flieder. In der Basisnote duftet er pudrig nach Moschus und Vanille. 

Da aber Duftbeschreibungen immer recht schwer in der Vorstellung sind, müsst ihr euch unbedingt selbst ein Bild machen. Durch die pudrige Basisnote passt der Duft auch ideal in den anstehenden Winter und eignet sich somit auch toll als Geschenkidee (wir wissen es alle – plötzlich ist Weihnachten). Auch der Herrenduft klingt vielversprechend und bei meinem nächsten Besuch der Drogerie muss ich diesen auch unbedingt testen.

Wie ihr wisst, bin ich großer Fan der s.Oliver Düfte, das Preis- Leistungsverhältnis ist klasse. Ihr bekommt einen hochwertigen, individuellen Duft, der aber im Preissegment der Drogerie liegt. Neben dem Eau de Toilette, findet ihr außerdem noch ein Eau de Parfum, ein Duschgel und eine Bodylotion und ein Deospray. Weitere Infos findet ihr hier und auf der offiziellen s.Oliver Fragrances Facebook Seite.

 

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.